x

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße Zurücksetzen

Thema

Je prägnanter, desto interessanter - das Thema

Zu Beginn jeder Begegnung gibt es eine Idee. Erfolgreiche Austauschprojekte und Begegnungen werden oft zu einem bestimmten Thema veranstaltet. Ein Thema kann sich wie ein roter Faden durch die Veranstaltung ziehen und einzelne Elemente sinnvoll miteinander verbinden. Thema kann aber auch ein praktisches Projekt sein, wie z.B. ein Theaterstück schreiben, inszenieren und vorführen oder Renovierungsarbeiten an einem Jugendzentrum durchführen. Der Vorteil eines praktischen Projektes ist, dass die Gruppe durch das gemeinsame Ziel eine konkrete Aufgabe zu erledigen hat und ein sichtbarer Erfolg erreicht wird. Ein eher allgemein gehaltenes Thema wie „Die Zukunft der Jugend in Europa“ dagegen lässt viel Spielraum für verschiedene Programmelemente.

Bei der Wahl des Themas gilt es zu beachten, dass nicht nur Sie dieses für gut und sinnvoll halten, sondern auch die Teilnehmenden interessiert. Ein prägnanter Name für die Begegnung kann dabei helfen, das Interesse der Jugendlichen zu wecken. Das Thema sollte sich an der Lebenswelt der Jugendlichen orientieren und ihre Interessen, Gedanken, Probleme und Bedürfnisse aufgreifen. Anregungen für ein Thema Ihrer Begegnung oder Ihres Projekts können Sie auf DIJA.de in der Projektdokumentation erhalten. 

Wenn Sie für den Fall der Fälle Ideen zum Thema Kreativitätstechniken benötigen, finden Sie Anregungen auf DIJA.de in den Literatur- und Linktipps.