x

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße Zurücksetzen

Methodenbox Interkulturell

Methodenspeicher

Ihr Methodenspeicher ist leer.

Musikalischer Smalltalk

Übung zum Warming-up oder Kennenlernen

Kategorien

Warming-up, Energizer & Co

Zielgruppe

Personen jeglicher Altersgruppen. Bei einander fremden und schon bekannten Personen einsetzbar.

Gruppengröße

Beliebig

Dauer

Ca. 10 Minuten

Ziele

  • Persönliches Kennenlernen
  • Förderung der Gruppendynamik
  • Hemmungen abbauen
  • Leichtes sportliches Aufwärmen (je nach Gestaltung der Bewegungsphasen)

Rahmenbedingungen

Flexibel, innerhalb geschlossener Räume und draußen spielbar. Genügend Raum zum Bewegen nach Musik (je nach Dynamik der Gruppe).

Vorbereitung

Die Musikanlage und Themen für den "Smalltalk" vorbereiten.

Ablauf

Die Teilnehmer/-innen bewegen sich im Raum zur Musik. Sobald die Musik leiser wird, bleibt man bei der am nächsten stehenden Person stehen.

Die Spielleitung sagt nun das Thema an, bei dem es im kurzen „Smalltalk“ geht:

  • „Gestern Abend habe ich...“
  • „Heute Morgen mache ich...“
  • „Nach dem Aufstehen habe ich an ....gedacht.“

Vorstellbar sind auch gruppenrelevante Themen oder auch provokative Thesen, die zu einem kurzen Gespräch mit dem Gegenüber anregen können.

Material

Musik

Auswertung

Es ist keine Auswertung vorgesehen.

Varianten

Die Musik sollte der Zielgruppe angepasst werden.

Quelle

Ursprüngliche Quelle unbekannt; hier vorgestellt im Rahmen der von IJAB und der Deutschen Sportjugend durchgeführten Fortbildung „Fit für ein junges Europa – Qualifizierung von Fach- und Führungskräften der Internationalen Jugendarbeit“.