x

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße Zurücksetzen

Willkommen bei den Länderinfos: JAPAN

Blüten vor dem Vulkan Fuji.
Blüten vor dem Vulkan Fuji.Bild: Craig Hanson / fotolia.com

Der Text gliedert sich in die vier Kapitel: 

Im Impressum erhalten Sie Informationen über Erstellungsdatum, Verfasser/-in und Ansprechpartner/-in.

News Japan sowie andere Kontinente

Unter dem Titel 'Gemeinsam planen - Begegnung erleben!' hat ConAct ein neues Praxishandbuch für den deutsch-israelischen Jugendaustausch herausgebracht. Es bietet zahlreiche Ideen zur Partnerfindung, Vorbereitung, Durchführung, Reflexion und Nachbereitung von Begegnungsprogrammen.

Weiterlesen
Junge afrikanische Frau mit deutscher Freundin.
Bild: © Daniel Ernst / fotolia.com

Die Förderlinie „weltwärts – außerschulische Begegnungsprojekte“ dient der Förderung persönlicher Begegnungen zwischen jungen Menschen verschiedener Nationen und dem Verständnis für ein globales Miteinander. Für die Bereiche Kulturelle Bildung und Sport sind für Projekte im Jahr 2019 verschiedene Antragsfristen zu beachten.

Weiterlesen

Mit dem CrossCulture Programm (CCP) erhalten junge Berufstätige und freiwillig Engagierte die Möglichkeit, ihre pro­fessionellen und interkulturellen Kompetenzen durch einen acht- bis zwölfwöchigen Stipendienaufenthalt in einer Gastorganisation zu erweitern.

Weiterlesen

Das Mercator Institut für Chinastudien (MERICS) führt im Auftrag der Stiftung Mercator ein Forschungsprojekt zum deutsch-chinesischen Schüler- und Jugendaustausch durch. Als Teil des Forschungsdesigns wurden und werden in verschiedenen Bundesländern Fokusgruppen durchgeführt.

Weiterlesen

Ein Deutsch-Israelisches Jugendwerk soll zukünftig durch persönliche Begegnungen die Kontakte zwischen den beiden Ländern vertiefen. Im Interview mit deutschland.de spricht ConAct-Leiterin Christine Mähler über die Zukunft des deutsch-israelischen Austauschs und die Überwindung von Vorurteilen.

Weiterlesen

Kindern von Geflüchteten sowie Migrantinnen und Migranten wird das Recht auf eine hochwertige Bildung in vielen Ländern der Welt noch immer nicht hinreichend gewährt. Einige Regierungen verweigern dies gänzlich. Das stellt der Weltbildungsbericht unter dem Titel „Migration, Flucht und Bildung: Brücken bauen statt Mauern“ fest, der am 20. November 2018 im Auswärtigen Amt in Berlin vorgestellt wurde.

Weiterlesen

Für den 46. deutsch-japanischen Sportjugend-Simultanaustausch 2019 werden momentan drei Positionen im Leitungsteam ausgeschrieben. Aus den vorliegenden Bewerbungen werden die Positionen der Delegationsleitung, der stellvertretenden Delegationsleitung und der Organisationsleitung besetzt.

Weiterlesen

Die Deutsche Sportjugend (dsj) berichtet, dass der deutsch-japanische Sportjugend-Simultanaustausch künftig inklusiv gestaltet werden soll. Das ist das Ergebnis der Auswertungs- und Planungstagung am 8. und 9. November in Frankfurt am Main.

Weiterlesen

Deutschland und China sind einander wichtige Handelspartner und tauschen sich auf verschiedenen Ebenen sehr rege aus. Zahlreiche Kooperationen bestehen zum Beispiel auch im Sport und im Bildungssektor. Dennoch kommt es immer wieder zu kulturbedingten Missverständnissen. Diese neue Reihe gibt interkulturellen Aufschluss für erfolgreiche Kooperationen.

Weiterlesen

Enttäuscht hat sich der Bayerische Jugendring (BJR) von den Ergebnissen zur Jugendarbeit und Jugendpolitik im Koalitionsvertrag von CSU und Freien Wählern gezeigt.

Weiterlesen