x

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße Zurücksetzen

Literatur- und Linktipps

Allgemein
Kinder und Jugend 
Links

Allgemein

  • Umfangreiche deutschsprachige Angaben zur niederländischen Literatur (www.ned.univie.ac.at
  • NIEDERLANDE HÖREN - Das erste deutschsprachige Niederlande-Hörbuch auf CD. Eine musikalisch illustrierte Reise durch die Kultur der Niederlande bis in die Gegenwart.Silberfuchs-Verlag, 2012
  • Margalith Klijwegt: Onzichtbare ouders. De buurt van Mohammed B.; Verlag Plataan, Zutphen 2005. - Die Autorin begleitete ein Jahr lang (2003-2004) als ständiger Gast eine Schulklasse mit 13- bis 14-jährigen Kindern, und zwar in einem Migrantenviertel in Amsterdam West.
  • Dik Linthout (2004): Frau Antje und Herr Mustermann. Niederlande für Deutsche. Berlin: Ch. Links Verlag. - Der Autor geht der Entstehung von Bildern über den jeweiligen Nachbarn nach und beschreibt, was daran tatsächlich wahr ist. Das gesellschaftliche Leben der Niederlande wird so in seiner Vielfalt und Unterschiedlichkeit für Deutsche verständlich.
  • Georg Michels / Bernd Müller (2003): Zwischen Pommes und Praline. Mentalitätsunterschiede, Verhandlungs- und Gesprächskultur in den Niederlanden, Belgien, Luxemburg und Nordrhein-Westfalen. Münster: Agenda-Verlag.
  • Norbert Lepszy (2003): Das politische System der Niederlande. In: Wolfgang Ismayr (ed.) unter Mitarbeit von Hermann Groß und Markus Soldner: Die politischen Systeme Westeuropas, 3., aktualisierte und überarbeitete Auflage, Opladen: Leske + Budrich, 349-387.
  • Joachim F. E. Bläsing (2000): Partner in Verschiedenheit - Zum Wirtschaftsverhältnis zwischen Deutschland und den Niederlanden. In: Heiter bis Wolkig. Begleitbuch zur Ausstellung im Haus der Geschiche der Bundesrepublik Deutschland in Bonn vom 22. November 2000 bis 16. April 2001 und im Rijksmuseum Amsterdam vom 26. Mai bis 16. September 2001. Bouvier/Bonn. S. 82 bis 93.
  • Dekker, H., Aspeslagh, R.: Ein besonderes Verhältnis. Deutschland und die Niederlande. Nomos Verlagsgesellschaft, Baden-Baden 1999.
  • Ministry of Education, Culture and Science (1998): Education in the Netherlands. Den Haag: Ministry of Education, Culture and Science.
  • Rüdiger Meyenberg (1998): Die Vorurteile gegenüber Deutschen sind eine Aufgabe der Niederländer selbst. In: Einblicke Nr. 27, Forschungsmagazin der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (14. Jahrgang, April 1998). - www.uni-oldenburg.de/presse/einblicke/27/meyen.htm 
  • Müller, B., Wielenga, F. (1995): Kannitverstan? Deutschlandbilder aus den Niederlanden. Münster: agenda Verlag.

Kinder und Jugend

  • Prof. Dr. jur. Thomas Trenczek (2005): Niederschwelliger Zugang zum Recht? Kinderrechtsläden in den Niederlanden; in: FORUM Jugendhilfe 1/2005, 71-76.
  • Margalith Klijwegt: Onzichtbare ouders. De buurt van Mohammed B.; Verlag Plataan, Zutphen 2005. - Die Autorin begleitete ein Jahr lang (2003-2004) als ständiger Gast eine Schulklasse mit 13- bis 14-jährigen Kindern, und zwar in einem Migrantenviertel in Amsterdam West.

Links

www.youthpolicy.nl - Website des Niederländischen Jugendinstituts zur Jugendarbeit und Jugendpolitik in den Niederlanden
http://jeugdmonitor.cbs.nl - Jugendmonitor Niederlande mit Informationen zur Lage der Jugend in den Niederlanden, Themenschwerpunkte: Jugend und Familie, Gesundheit und Fürsorge, Bildung, Arbeit, Sicherheit und Recht
http://www.europeesplatform.nl/austausch/ - Auf Anregung des Deutsch-niederländischen Ausschusses für den pädagogischen Austausch entstand die ‘Austauschwebsite Nederland-Deutschland’ in bilateraler Zusammenarbeit verschiedener Organisationen und Personen.
http://www.austausch-nl.de/ - Website mit Informationen zum deutsch-niederländischen Austausch im Bildungsbereich. Richtet sich praxisnah an Schulen und Lehrerseminare, aber verweist auch auf den außerschulischen Austausch und bildungspolitische Hintergründe.
http://www.jipsite.nl/vereniging-van-jips/vereniging-van-jips - Homepage der Vereinigung der Jugendinformationszentren mit umfassender Linksammlung zu Jugendinformationsthemen

Thematische Internetseiten
www.sociosite.net (SocioSite - Sozialwissenschaftliche Linksammlung)
www.sociosite.net/topics/familychild.php (Deep Link zum Thema Kinder und Jugendliche)
http://www.gkgk-online.de/fileadmin/user_upload/pdf/fort-_und_weiterbildung/eads-sportwoerterbuch_509000.pdf - Sportwörterbuch deutsch-niederländisch zur grenzüberschreitenden Verständigung im Sport der Europäischen Akademie des Sports in Velen (mit Unterstützung der Euregio) 

Jugendwohlfahrt
www.ontwikkelingsstimulering.nl 
www.kinderopvang.nl
www.jeugdwelzijnswerk.nl 
www.jeugdenmedia.nl 

Prävention und Beratung:
www.opvoedingsondersteuning.info 
www.kindermishandeling.info (für Fachkräfte)
www.kindermishandeling.nl (für Kinder und Jugendliche)

Kinder- und Jugendhilfe: 
www.jeugdzorg.nl 
http://www.richtlijnenjeugdzorg.nl/ 
www.jeugdinterventies.nl
www.jeugdenco.nl/ - Zeitschrift Jeugd en Co für Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe in den Niederlanden

Statistische Informationen:
www.scp.nl
www.cbs.nl

Andere:
www.niederlande-im-unterricht.de/ - internetbasiertes Schulprojekt zur politischen Bildung Niederlande mit dem Ziel, landeskundliche Unterrichtsmaterialien über die Niederlande für den Fach- und Projektunterricht an deutschen Sekundarschulen zu entwickeln

Bitte auch die Linktipps am Ende der einzelnen Kapitel beachten!

Botschaften, Konsulate, Vertretungen

Königlich Niederländische Botschaft
Klosterstraße 50, 10179 Berlin
Fon: 030 209560, Fax: 030 20956441
E-Mail: nlgovbln[at]bln.nlamb.de, Internet: www.niederlandeweb.de

Botschaft der Bundesrepublik Deutschland
Groot Hertoginnenlaan 18-20, 2517 EU DEN HAAG
NIEDERLANDE
Fon: +31 70 3420600, Fax: +31 70 3651957
E-Mail: (über ein Formular auf der Website), Internet: www.duitse-ambassade.nl

Ministerien und andere staatliche Einrichtungen

Direktorat für Jugendpolitik beim Ministerium für Gesundheit, Wohlfahrt und Sport (Directie Jeugdbeleid, Ministerie van Volksgezondheit, Welzijn en Sport)
PO Box 20350, 2500 EJ DEN HAAG
NIEDERLANDE
Fon: +31 70 3407911, Fax: +31 70 3407834
Internet: http://www.rijksoverheid.nl/ministeries/vws#ref-minvws

Justizministerium (Ministerie van Justitie, Afdeling Preventie, Jeugd en Sancties)
PO Box 20301, 2500 EH Den Haag
NIEDERLANDE
Fon: +31 70 3707321, Fax: +31 70 3707937
E-Mail: voorlichting[at]minjus.nl, Internet: http://www.rijksoverheid.nl/ministeries/venj#ref-justitie

Ministerium für Bildung, Kultur und Wissenschaft (Ministerie van Onderwijs, Cultuur en Wetenschap)
PO Box 25000, 2700 LZ ZOETERMEER
NIEDERLANDE
Fon: +31 79 3232323, Fax: +31 79 3232320
E-Mail: ocwinfo[at]postbus51.nl, Internet: http://www.rijksoverheid.nl/ministeries/ocw#ref-minocw

Kulturelle Mittlereinrichtungen

Haus der Niederlande / Zentrum für Niederlande-Studien
Alter Steinweg 6/7, 48143 Münster
Fon: 0251 83285-16, Fax: 0251 8328520
E-Mail: info[at]niederlandenet.de, Internet: www.niederlandenet.de

Duitsland Instituut Amsterdam
Prins Hendrikkade 189B, 1011 TD AMSTERDAM
NIEDERLANDE
Fon: +31 20 5253690, Fax: +31 20 5253693
E-Mail: dia[at]dia.uva.nl, Internet: http://www.duitslandinstituut.nl

Goethe-Institut Amsterdam
Herengracht 470, 1017 CA AMSTERDAM
NIEDERLANDE
Fon: +31 20 5312900, Fax: +31 20 638 4631
E-Mail: info[at]amsterdam.goethe.org, Internet: www.goethe.de/ins/nl/ams/deindex.htm

Goethe-Institut Rotterdam
Westersingel 9, 3014 GM ROTTERDAM
NIEDERLANDE
Fon: +31 10 209 2090 , Fax: +31 10 209 2072
E-Mail: info[at]rotterdam.goethe.org, Internet: www.goethe.de/ins/nl/rot/deindex.htm

Jugend- und Sportverbände

Niederländischer Jugendrat (Nationale Jeugdraad)
Maliebaan 127, 3581 CK UTRECHT
NIEDERLANDE
Fon: +31 30 2303575, Fax: +31 30 2303585
E-Mail: info[at]jeugdraad.nl, Internet: www.jeugdraad.nl 

Einrichtungen und Träger der politischen und kulturellen Jugendbildung sowie der Jugendsozialarbeit

Niederländisches Jugendinstitut (Nederlands Jeugdinstituut)
Postbus 19221, 3501 DE UTRECHT
Besuchsadresse: Catharijnesingel 47
NIEDERLANDE
Fon: + 31 30 2306344
Internet: www.nji.nl

MOVISIE - Niederländisches Institut für Sozialwesen
Stichting Movisie
Postbus 19129, 3501 DC UTRECHT
Besuchsadresse: Catharijnesingel 47
Fon: +31 30 7892000
E-Mail: info[at]movisie.nl, Internet: www.movisie.nl

Jugendinformationszentren

Eurodesk Niederlande
International Department, Eurodesk
P.O. Box 19221, 3501 DD UTRECHT
NIEDERLANDE
Fon: +31 30 23065-50, Fax: +31 30 23065-40
E-Mail: eurodesknl[at]eurodesk.eu, Internet: www.go-europe.nl

Jugendunterkünfte

Nederlandse Jeugdherberg Centrale (Niederländischer Jugendherbergsverband)
Fon: +31 20 5513155
E-Mail: info[at]stayokay.com, Internet: http://www.stayokay.com/nl

Einrichtungen und Organisationen der internationalen Jugendarbeit

Nederlands Jeugd Instituut
Postbus 19221, 3501 DE Utrecht
Besuchsadresse: Catharijnesingel 47
NIEDERLANDE
Fon: +31 30 2306344
Internet: www.nji.nl/

National Agency Erasmus+ Education and Training
Kortenaerkade 11, NL-2518 AX, DEN HAAG
NIEDERLANDE
Fon: +31 70 426 02 57
E-Mail: Erasmusplus[at]nuffic.nl, Internet: www.erasmusplus.nl

Impressum aus Scrabblesteinen gelegt.
Impressum aus Scrabblesteinen gelegt. Bild: mih83 / pixabay.com

Impressum - Niederlande

Die Länderinfos zu den NIEDERLANDEN wurden zusammengestellt von: IJAB - Fachstelle für Internationale Jugendarbeit der Bundesrepublik Deutschland e.V.

Letzte Aktualisierung: November 2017

Kontakt: dija(at)ijab.de