x

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße Zurücksetzen

Willkommen bei den Länderinfos: POLEN

Der Palast des Präsidenten. Foto: EPA Photo, Janek Skarzynski
Der Palast des Präsidenten. Foto: EPA Photo, Janek Skarzynski

Der Text gliedert sich in die vier Kapitel: 

Im Impressum erhalten Sie Informationen über Erstellungsdatum, Verfasser/-in und Ansprechpartner/-in.

News Polen sowie Mittel- und Osteuropa

Das Deutsch-Französische Jugendwerk (DFJW) möchte junge Menschen ab 2020 mit einer Projektausschreibung in ihrem umweltpolitischen Engagement unterstützen. Maximal 20 Projekten, die von einer deutsch-französischen Jury ausgewählt werden, gewährt das DFJW eine Pauschalförderung. Antragsschluss: 1. Dezember 2019.

Weiterlesen
Das Wort 'Quality' in bunten Legosteinen.
Bild: h2a / pixabay.com   Lizenz: CC0 / Public Domain Arbeiten Dritter

Die djo-Deutsche Jugend in Europa hat die Sommerausgabe ihres Info-Magazins PFEIL veröffentlicht und online gestellt. Schwerpunktthema dieser Ausgabe: Qualität im internationalen Jugendaustausch.

Weiterlesen

Die deutsche Bundesregierung hat den neuesten Bericht zur Auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik (AKBP) vorgelegt. Er fasst die Schwerpunkte der AKBP im Jahr 2018 zusammen: Einsatz für die Freiheit von Kunst und Wissenschaft weltweit, Zusammenarbeit mit der Zivilgesellschaft, Europa stärken, Unterstützung der Kreativwirtschaft und digitale Initiativen im Rahmen der AKBP, insbesondere in Afrika sowie Engagement für das transatlantische Verhältnis.

Weiterlesen

Interesse an Russland? Die djo sucht Ehrenamtliche und Fachkräfte der Kinder- und Jugendarbeit mit Wohnsitz in Deutschland, die Kenntnisse der russischen Sprache vorweisen können und Interesse haben, Einblicke in die Jugendarbeit in

Russland zu bekommen. Bewerbungsschluss: 16. August 2019.

Weiterlesen
Junge Frau mit Megafon.
Bild: © Aaron Amat / fotolia.com

Die Europäische Kommission möchte wissen, wie Jugendliche in Europa vertreten werden. Daher hat sie das Forschungsinstitut ECORYS mit einer Studie beauftragt, um die entsprechende Landschaft zu sichten und abzubilden. In diesem Kontext führt ECORYS nun eine Umfrage durch, die sich an Jugendnetzwerke und Nichtregierungsorganisationen (NROs) richtet, die auf EU-, nationaler und/oder lokaler Ebene arbeiten. Teilnahme an der Umfrage: bis 16. August 2019.

Weiterlesen

Am 1. Juli 2019 hat Finnland für die kommenden sechs Monate den EU-Ratsvorsitz als zweites Land des Trios Rumänien-Finnland-Kroatien übernommen. DIJA.de fasst die Inhalte, die Schwerpunkte zum Thema Jugend, jugendrelevante Termine und Veranstaltungen im Rahmen der finnischen EU-Ratspräsidentschaft sowie weiterführende Links zusammen.

Weiterlesen

Die Eurodesk-Datenbank von rausvonzuhaus.de bietet über 200 geförderte Plätze für junge Leute an.

Weiterlesen
Wehende griechische und deutsche Flaggen, die ineinander übergehen.
Bild: © ONUR / fotolia.com

Das gegenseitige Verständnis junger Menschen aus Griechenland und Deutschland zu vertiefen - das ist das Ziel des geplanten Deutsch-Griechischen Jugendwerks. Das Bundeskabinett hat seiner Gründung zugestimmt.

Weiterlesen
Zwei gelbe Ortseingangschilder als Symbole für Partnerstädte.
Bild: © Gerd Brändlein / fotolia.com

Staatsministerin Michelle Müntefering hat am 26. Juni 2019 die 15. deutsch-russische Städtepartnerkonferenz in Aachen eröffnet. Dabei verwies sie auch auf die Wichtigkeit des Jugendaustauschs und dass junge Menschen die Chance auf Austausch erhalten sollten, um gegenseitiges Verständnis zu fördern und Akzeptanz für andere Kulturen aufzubauen.

Weiterlesen
Jugendliche sitzen in einem Klassenraum mit ihren Tablets.
Bild: © David / fotolia.com

Die weltweiser-Studie zum Schüleraustausch präsentiert auch in 2019 aktuelle Trends und Entwicklungen zu mehrmonatigen Auslandsaufenthalten während der Schulzeit.

Weiterlesen