x

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße Zurücksetzen

Tirana wurde als Europäische Jugendhauptstadt 2022 gewählt (28.11.2019)

Die Stadt Tirana, Albanien, wurde als Europäische Jugendhauptstadt (EYC) für das Jahr 2022 ausgewählt. Tirana wird ab 2022 ein ehrgeiziges Programm haben. Es wird Ziel sein, die Bedürfnisse der jungen Menschen zu befriedigen, sich für die non-formale Bildung einzusetzen und die Stadt sowie ihre Jugend mit europäischen Werten zu verbinden.

Die Gewinnerstadt Tirana wurde aus fünf Finalistenstädten ausgewählt. Neben Tirana gehörten dazu (in alphabetischer Reihenfolge):

  • Baia Mare (Rumänien),
  • Kasan (Russland),
  • Posen (Polen),
  • Varaždin (Kroatien).

Für das Jahr 2020 wurde die Stadt Amiens mit dem Titel der Europäischen Jugendhauptstadt ausgezeichnet.

Die Suche nach der Europäischen Jugendhauptstadt 2023 läuft derzeit.

Mehr Informationen zur Auswahl der Jugendhauptstadt 2022 gibt es in einem Artikel auf der Website des Europäischen Jugendforums.

Quelle: Europäisches Jugendforum