Online-Trainingskurs zu Erasmus+ JUGEND IN AKTION: Einsteigen jederzeit möglich (26.03.2020)

Jugend für Europa bietet einen MOOC (Offener Massen-Online-Kurs) zu Erasmus+ JUGEND IN AKTION an. Es gibt noch die Möglichkeit sich bis 7. Mai für die nächste Antragsrunde zu bewerben. 

Der Online-Trainingskurs erklärt die Förderbedingungen des EU-Programms und kann Unterstützung leisten bei der Entwicklung und Antragstellung eines Projekts. Es entstehen hierfür keine Kosten und ein Einstieg in den Online-Trainingskurs ist noch jederzeit möglich. Die Arbeitssprache ist Englisch. Spezielle Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Zur Hilfestellung bei der Entwicklung eines Projekts werden Beispiele Guter Praxis vorgestellt.

Das Online-Training umfasst sechs unterschiedliche Module:

  • Modul 1: Einführung in Erasmus+ JUGEND IN AKTION
  • Modul 2: Leitaktion 1 - Jugendbegegnungen
  • Modul 3: Leitaktion 1 - Fachkräftemaßnahmen
  • Modul 4: Leitaktion 2 - Strategische Partnerschaften
  • Modul 5: Leitaktion 3 - Projekte des EU-Jugenddialogs
  • Modul 6: Antragsverfahren

Es ist möglich, nur ausgewählte Module zu bearbeiten. Am Ende wird Ihnen die Teilnahme am MOOC durch einen Youthpass bescheinigt.

Die erfahrenen Kursleiter Laimonas Ragauskas und  Nerijus Kriauciunas begleiten Sie durch den Online-Trainingskurs und stehen Ihnen jederzeit für Fragen, Feedback und für Hilfestellung zur Verfügung.

Anmeldung und Start des MOOC

Quelle: Jugend für Europa