x

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße Zurücksetzen

75 Jahre UN: Gespräch mit Jugendlichen bildet Auftakt für weltweite Dialogreihe (31.01.2020)

Logo des UN75-Dialogs 2020 zur Rolle der globalen Zusammenarbeit
Bild: © Vereinte Nationen

Anlässlich des 75. Jahrestags der Gründung der Vereinten Nationen hat Generalsekretär António Guterres die UN75-Dialogreihe mit einer Gruppe von Jugendlichen aus der ganzen Welt gestartet. Bei ihrem Treffen im UNO-Hauptquartier in New York tauschten die jungen Führungskräfte mit ihm ihre Ideen aus, wie eine bessere Zukunft für alle geschaffen werden kann.

Mit der Dialogreihe suchen die Vereinten Nationen das bisher größte Gespräch mit den Menschen weltweit über die Rolle der globalen Zusammenarbeit beim Aufbau der Zukunft, die sie sich wünschen. Die eingebrachten Ansichten und Ideen werden im Rahmen einer Sonder-Veranstaltung mit führenden Politiker(inne)n der Welt und hochrangigen UN-Angehörigen während der 75. UN-Generalversammlung im September 2020 vorgestellt. Außerdem werden sie online und durch Partnerorganisationen verteilt.

Die UN75-Umfrage ist für alle offen.

Weitere Vorschläge, um den UN75-Dialog zu unterstützen, gibt es auch im dazugehörigen Toolkit.

Quelle: Vereinte Nationen