x

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße Zurücksetzen

Deutsch-französischer Vergleich 'Non-formale Bildung: Chance oder Herausforderung für die Jugendarbeit?' erschienen (04.07.2018)

Hände, die mit den Farben der französischen und deutschen Flaggen bemalt sind.
Bild: © Nelos / fotolia.com

Unter dem Titel 'Non-formale Bildung: Chance oder Herausforderung für die Jugendarbeit?' haben das Deutsch-Französische Jugendwerk (DFJW), das Deutsche Jugendinstitut (DJI) und das französische Institut national de la jeunesse et de l’éducation populaire (INJEP) gemeinsam die Erkenntnisse einer deutsch-französischen Fachtagung veröffentlicht.

In einem ersten Teil "Gekreuzte Blicke auf die Jugend Frankreichs und Deutschlands" wird das Aufwachsen und Erwachsenwerden in Deutschland und Frankreich thematisiert sowie ein deutsch-französischer Vergleich in Bezug auf sozial benachteiligte Jugendliche gezogen.

Der zweite Teil gibt historische, soziologische und vergleichende "Einblicke in die Jugendarbeit in Frankreich und Deutschland".

Der dritte Teil handelt von der "Aktualität der non-formalen Bildung und Auswirkungen auf die Jugendarbeit in Frankreich und in Deutschland".

Im Anhang findet man ein hilfreiches Glossar der Jugendarbeit in Frankreich und der Jugendarbeit in Deutschland.

Non-formale Bildung: Chance oder Herausforderung für die Jugendarbeit? Erkenntnisse einer deutsch-französischen Fachtagung

Quelle: Institut national de la jeunesse et de l’éducation populaire