x

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße Zurücksetzen

#EngagEUrCouncil — Jugendbeteiligung für die Trio-EU-Ratspräsidentschaft (30.04.2020)

Mit Deutschland, Portugal und Slowenien übernimmt ein facettenreiches Trio die EU-Ratspräsidentschaft bis Ende 2021. Die drei Länder wollen dabei ihre aufeinander folgenden Präsidentschaften eng miteinander verzahnen. So auch mit dem Projekt #EngagEUrCouncil für Jugendbeteiligung und Jugendbegegnung des Instituts für Europäische Politik e.V. (IEP), gefördert von der Mercator Stiftung.

Ziel des Projekts ist es, jungen Bürger(inne)n aus Deutschland, Slowenien und Portugal anlässlich der Trio-EU-Ratspräsidentschaft dieser Länder in den Jahren 2020 und 2021 die Möglichkeit zu geben, gemeinsam informationsbasiert (europa)politische Forderungen zu entwickeln und in relevanten politischen Formaten gegenüber Entscheidungsträger(inne)n und der Öffentlichkeit zu präsentieren.

#EngagEUrCouncil besteht aus drei methodischen Bausteinen, die stufenweise aufeinander aufbauen: #YoungCitizens’FutureLabs, #YoungExpertsLabs und #YoungIdeasPanel.

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des Instituts für Europäische Politik.

Quelle: IEP