x

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße Zurücksetzen

Der Präsident der Europäischen Kommission, Jean-Claude Juncker, erwägt in seiner Grundsatzrede am 14.9.2016 im Europaparlament in Straßburg die Schaffung von „Europäischen Solidaritätskorps", in denen sich junge Freiwillige engagieren können, um in Krisensituationen europaweit zu helfen.

Weiterlesen

Am 13. September 2016 haben der Europarat, die Stadt Straßburg, die Universität Straßburg und der Verband der Europäischen Jugendkarte (EYCA) die Jugendkarte in Frankreich eingeführt.

Weiterlesen

Die Schwarzkopf-Stiftung zeichnet auch 2017 wieder einen jungen Menschen für sein bisheriges überdurchschnittliches Engagement für die Völkerverständigung beziehungsweise die Einigung Europas aus.

Weiterlesen
Bild: © prudkov / fotolia.com

Auf großes Medienecho ist in Großbritannien der neue Unison-Bericht gestoßen, der die Kürzungen und Missstände im Kinder- und Jugendhilfebereich seit 2010 präsentiert. Fast alle Jugendarbeiter/-innen (93%) berichten von Abbau bei Angeboten und Einrichtungen der Jugendhilfe.

Weiterlesen
Metrostation in London. Bildquelle: fedi / pixabay.com

Bildquelle: fedi / pixabay.com

YouthMetro ist eine Website zur Jugendpolitik weltweit. Die dargestellten Themen orientieren sich an den Themen des ursprünglichen Weltaktionsprogrammes für Jugend (World Programme of Action for Youth, WPAY) sowie fünf weiteren Themen.

Weiterlesen
Cover des ILO-Berichts "World Employment and Social Outlook. Trends for Youth 2016". Bildquelle: www.ilo.org

Bildquelle: www.ilo.org

Der jüngste ILO-Bericht "World Employment and Social Outlook, Trends for Youth 2016" zeigt, dass nach einigen Jahren der Verbesserung der Beschäftigungssituation für junge Menschen die Jugendarbeitslosigkeit im Jahr 2016 wieder ansteigen wird.

Weiterlesen
AJA-Qualitätssiegel. Bildquelle: AJA

Bildquelle: AJA

Der Dachverband gemeinnütziger Jugendaustauschorganisationen (AJA) hebt in Zeiten politischer Spannungen die Qualität im Jugendaustausch hervor. Seit Anfang August macht AJA das mit einem eigenen Siegel sichtbar und setzt ein Zeichen, auch in unruhigen Zeiten den internationalen Austausch mit Jugendlichen zu fördern.

Weiterlesen

Eine Studie des finnischen Jugendforschungsnetzwerkes beleuchtet die Lebenswelten Jugendlicher in der Barentssee-Region. Die Studie beschäftigt sich mit der Frage von Mobilität, dem Verlassen der vertrauten, sehr vom Einklang mit der Natur geprägten, Umgebung und dem Zusammentreffen mit der urbanen Welt und wie die Jugendlichen damit umgehen.

Weiterlesen

Im Rahmen des Projekts „Partnerships for Participation“ wurde ein Handbuch für Kinderbeteiligung entwickelt, das nun auch auf Deutsch zur Verfügung steht. Es basiert auf den Erfahrungen von zehn „Falken“-Gruppen in zehn Ländern.

Weiterlesen

Eine neue Plattform der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO) stellt Tools, Erfahrungen, Videos und weitere Ressourcen bereit und informiert darüber, was sich in den verschiedenen Politikfeldern der Jugendbeschäftigung bewährt hat.

Weiterlesen