x

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße Zurücksetzen

Landschaft im Nordkaukasus. Bildquelle: linn17 / pixabay.com

Landschaft im Nordkaukasus. Bildquelle: linn17 /pixabay.com

Am 12. Mai hat die Heinrich-Böll-Stiftung im Rahmen einer Podiumsdiskussion die Ergebnisse einer Studie zu den Lebensbedingungen von Männern und ihren Familienverhältnissen in den vier russischen Nordkaukasus-Republiken Tschetschenien, Dagestan, Kabardino-Balkarien und Inguschetien vorgestellt.

Weiterlesen
Die EU auf dem Globus. Bildquelle: motointermedia /pixabay.com

Die EU auf dem Globus. Bildquelle: motointermedia /pixabay.com

Laut einer Eurobarometer-Umfrage vom April 2016 fühlt sich mehr als die Hälfte der europäischen Jugendlichen zwischen 16 und 30 Jahren aufgrund der Wirtschaftskrise ausgegrenzt. Nur wenige wollen deswegen jedoch ihr Land verlassen.

Weiterlesen
Logo des estnischen Vorsitzes des Europarats. Bildquelle: Europarat

Logo des estnischen Vorsitzes des Europarats. Bildquelle: Europarat

Estland hat bis November 2016 den Vorsitz des Ministerkomitees des Europarats übernommen. Die offizielle Übergabe fand am 18. Mai in Sofia statt. Außenministerin Marina Kaljurand stellte die Schwerpunkte des estnischen Vorsitzes vor.

Weiterlesen
Cover der Handreichung "Gute Ideen kosten Geld". Bildquelle: ConAct

Cover der Handreichung "Gute Ideen kosten Geld". Bildquelle: ConAct

Deutsch-israelische Begegnungen erfordern nicht nur viel Engagement und ein hohes Maß an organisatorischem Geschick, sondern sind für viele Träger der Jugendhilfe auch kostenintensive Veranstaltungen. Nun wurde die Handreichung „Gute Ideen kosten Geld“ überarbeitet.

Weiterlesen
Schriftzug 'Our World ...to care for'. Bildquelle: johnhain / pixabay.com

Schriftzug 'Our World ...to care for'. Bildquelle: johnhain / pixabay.com

Das Global Education Network Europe (GENE) bietet Informationen zu Globalem Lernen in Finnland, Irland, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Slowakei, Tschechien und Zypern. Zuletzt (November 2015) erschien der Bericht über Globales Lernen in Irland.

Weiterlesen
Junger Mensch am Ufer der Donau. Bildquelle: Pablito007 / pixabay.com

Junger Mensch am Ufer der Donau. Bildquelle: Pablito007 / pixabay.com

Die neue Ausgabe der Zeitschrift OST-WEST. Europäische Perspektiven vermittelt anhand von Beispielen aus verschiedenen mittel- und osteuropäischen Ländern Einblicke in die aktuelle und konkrete Lebenssituation der dortigen Jugend.

Weiterlesen
Lotusblüte. Bildquelle: razabar / pixabay.com

Lotusblüte. Bildquelle: razabar / pixabay.com

Das Unternehmen Huawei hat am 12. Mai in Berlin seine Studie „Deutschland und China – Wahrnehmung und Realität“ vorgestellt. Schwerpunkt 2016: Digitalisierung und digitale Innovation.

Weiterlesen
Screenshot vom neuen Eurodesk-Film zum EFD. Bildquelle: Eurodesk / YouTube

Screenshot vom neuen Eurodesk-Film zum EFD. Bildquelle: Eurodesk / YouTube

Wie fühlt es sich an, als Europäische Freiwillige nach Deutschland zu kommen? Um das herauszufinden, hat das eurodesk.tv-Team Biborka in ihrer Einsatzstelle in Köln besucht. Biborka kommt aus Ungarn und arbeitet über den Europäischen Freiwilligendienst für ein Jahr in einer deutschen Grundschule mit.

Weiterlesen
Hand an einem Kletterseil. Bildquelle: Skitterphoto / pixabay.com

Hand an einem Kletterseil. Bildquelle: Skitterphoto / pixabay.com

Im Auftrag des Arbeitskreises Lernen und Helfen in Übersee (AKLHÜ) wurde ein Diskussionspapier zur Motivationslage von Interessierten an einer Vermittlung in ein internationales freiwilliges Engagement erstellt.

Weiterlesen
Begriff 'Learning' vor Abbildungen von Personen. Bildquelle: geralt / pixabay.com

Begriff 'Learning' vor Abbildungen von Personen. Bildquelle: geralt / pixabay.com

Die Europäische Kommission hat ihre Europäische Trainingsstrategie im Jugendbereich, die 2015 vom Erasmus+-Programmkomitee verabschiedet wurde, überarbeitet. Die Qualität der Jugendarbeit soll noch weiter gestärkt und entwickelt werden.

Weiterlesen