x

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße Zurücksetzen

Projektdokumentation

In der Projektdokumentation findet sich eine Vielzahl ausgewählter Projekte der internationalen Jugendarbeit. Die Beispiele sollen Anregungen, konkrete Hinweise und direkte Kontakte geben. Nachahmen erwünscht!

Globalisierung - Teufelswerk, Segen oder eine Frage der Perspektive?

Kontakt

Arbeitsgemeinschaft Christlicher Schüler (ACS) - Christliche Bildungsinitiative e.V.
Ansprechpartner: Jens Hansel
Hannover
Fon: 0511 440667
buero(at)acs-cbi.de
http://www.acs-cbi.de/

Projektart

Seminar

Projektzeitraum

13.04.2009 - 19.04.2009

Projektort

Camp Rodowo (Polen)

Ebene

trinational

Teilnehmerprofil

Oberstufenschülerinnen und -schüler, Alter 18-26 Jahre


Kurzbeschreibung

Das Seminar ermöglichte in entspannender Umgebung und im polnisch-lettisch-deutschen Austausch neue Einblicke in das einerseits alltägliche, andererseits unfassbare Phänomen Globalisierung – und Antworten auf das „Warum“.

Methoden

Im Mittelpunkt stand besonders die Frage der Perspektiven im Fokus. Definitionen, Ansichten, Standpunkte, Erfahrungen und Ansichten nahmen eine wichtige Rolle in den Diskussionen, Planspielen, Filmbesprechungen und Simulationen ein und erweiterten damit die persönliche Erfahrung der Globalisierung - neben dem Lernaspekt.

Finanzierung

Deutsch-Polnisches Jugendwerk, Teilnahmebeiträge

Kooperationspartner

Ratsgymnasium Stadthagen; Stiftung Rodowo in Sorkwity (Polen)

Ergebnisse und Dokumentation

Mehr Informationen zum Projekt auf der nachfolgenden Website.

Link(s)

www.acs-cbi.de