Projektdokumentation

In der Projektdokumentation findet sich eine Vielzahl ausgewählter Projekte der internationalen Jugendarbeit. Die Beispiele sollen Anregungen, konkrete Hinweise und direkte Kontakte geben. Nachahmen erwünscht!

Aufeinander zugehen - 4. Europäische Erlebnissporttage in der Jugendsozialarbeit

Kontakt

Ansprechpartner: W. Stepan
Düsseldorf
Fon: 0211 6398-246
wstepan(at)dw-rheinland.de
http://www.jugendsozialarbeit.de

Projektart

Jugendbegegnung, Sporttreffen

Projektzeitraum

08.09.2000 - 10.09.2000

Projektort

Olpe

Ebene

multinational

Teilnehmerprofil

Jugendliche, junge Erwachsene, Alter 14-27 Jahre


Kurzbeschreibung

Der Gesamtverband Evangelische Jugendsozialarbeit im Rheinland und in Westfalen und der Christliche Jugenddorfwerk Deutschland (CJD) e.V. veranstalteten die 4. Europäischen Erlebnissporttage in Olpe. Unter dem Motto 'Aufeinander zugehen' sollte den Jugendlichen Gelegenheit gegeben werden, Neues kennenzulernen und Misstrauen gegenüber Neuem und Unbekannten abzubauen.

Bestandteil der Erlebnissporttage waren Rad- und Fußwanderungen, ein Triathlon sowie Kanufahrten in Großbooten, wo die Jugendlichen in fairem Wettkampf gegeneinander antraten. Begleitet wurden sie von Jugendpolitikerinnen und Jugendpolitikern, um im direkten Miteinander und entspannter Atmosphäre auch jugendgemäße Probleme anzusprechen. Die jugendpolitischen Gespräche wurden in kleinen Gruppen fortgeführt.

Methoden

Nichtalltägliche Erfahrungen in Natur und in der Gruppe sollten vermittelt werden, um die Persönlichkeitsentwicklung der Jugendlichen zu fördern.

Rahmenbedingungen: Austragungsorte für die Erlebnissporttage waren das Jugenddorf des CJD in Olpe-Kirchesohl, der Biggestausee und die Gegend um den See.

Finanzierung

Sonstige

Programm "Zukunft der Jugend: Bildung und Ausbildung" des Ministeriums für Frauen, Jugend, Familie und Gesundheit Nordrhein-Westfalen