x

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße Zurücksetzen

Projektdokumentation

In der Projektdokumentation findet sich eine Vielzahl ausgewählter Projekte der internationalen Jugendarbeit. Die Beispiele sollen Anregungen, konkrete Hinweise und direkte Kontakte geben. Nachahmen erwünscht!

Unterschiede zwischen deutscher und finnischer Identität

Kontakt

Carl-Fuhlrott-Gymnasium
Ansprechpartner: Ulrich Grote
Wuppertal
Fon: 0202 40635
http://cfg.wtal.de

Projektart

Jugendbegegnung

Projektzeitraum

26.05.2002 - 02.06.2002

Projektort

Wuppertal

Teilnehmerprofil

Schülerinnen und Schüler der 9. und 10. Klasse


Kurzbeschreibung

Bei dem Projekt ging es um den Gedanken-, Informations- und Materialienaustausch zum Thema "Identität der Finnen und der Deutschen".

2005 fand ein Gegenbesuch der deutschen Gruppe in Finnland statt.

Methoden

Um das Projekt umzusetzen, fand zunächst ein intensiver E-Mail-Austausch zwischen den Schüler/-innen statt. In Form von Aufsätzen, grafischen Darstellungen, Tagebüchern, Reiseberichten und späteren persönlichen Diskussionen setzten sie sich mit dem Thema Identität auseinander. Auch die im Projekt involvierten Lehrkräfte beteiltigten sich am Informations- und Gedankenaustausch.

Rahmenbedingungen: Die Verständigungssprache der Klassen schriftlich wie mündlich war Englisch. Während des Besuchs der finnischen Schüler/-innen in Wuppertal haben sie in Gastfamilien gewohnt.

Vor- und Nachbereitung

Die Vorbereitung lief seit den Herbstferien 2001.

Während des finnischen Gastbesuches in Wuppertal erfolgte die Evaluation des Projekts.

Finanzierung

Spenden, Teilnahmebeiträge

Kooperationspartner

Laajasalon Yläasteen Koulu Helsinki, Finnland

Ergebnisse und Dokumentation

Die Dokumentation des Projekt ist auf der nachfolgenden Website einzusehen.

Link(s)

cfg.wtal.de