x

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße Zurücksetzen

Projektdokumentation

In der Projektdokumentation findet sich eine Vielzahl ausgewählter Projekte der internationalen Jugendarbeit. Die Beispiele sollen Anregungen, konkrete Hinweise und direkte Kontakte geben. Nachahmen erwünscht!

Young faces of future „Gemeinsam erleben und voneinander lernen"

Kontakt

Ansprechpartner: Markus Achatz
München
Fon: 089 922098-0
markus.achatz(at)djh-bayern.de
http://www.jugendherberge.de/lvb/bayern/

Projektart

Jugendbegegnung

Projektzeitraum

12.08.2007 - 23.08.2007

Projektort

Dachau

Ebene

binational

Teilnehmerprofil

Jugendliche, junge Erwachsene, Alter 18-25 Jahre


Kurzbeschreibung

Junge Menschen aus Deutschland und Südafrika kamen in Dachau zusammen, um im gemeinsamen Erleben, in thematischen Aktivitäten und Workshops voneinander und miteinander zu lernen. Das bessere Verstehen der eigenen Lebenszusammenhänge und das Herantasten an die Lebensbedingungen und die Kultur des jeweils anderen Landes standen im Mittelpunkt. Unter anderem standen ein Besuch der Gedenkstätte des Konzentrationslagers Dachau und ein Besuch in München auf dem Programm.

Rahmenbedingungen: Englischkenntnisse waren eine Voraussetzung für die Teilnahme an der Jugendbegegnung. Die Unterbringung erfolgte im Jugendgästehaus Dachau.

Methoden

Finanzierung

Teilnahmebeiträge

Teilnahmebeitrag: EUR 230,- pro Person (Übernachtung und Verpflegung, Versicherung, Programmkosten, Betreuung)

Kooperationspartner

Hauptverband des DJH, SYNERGIE Soziale Bildung, SAGE Net, Stiftung Jugendgästehaus Dachau