x

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße Zurücksetzen

Projektdokumentation

In der Projektdokumentation findet sich eine Vielzahl ausgewählter Projekte der internationalen Jugendarbeit. Die Beispiele sollen Anregungen, konkrete Hinweise und direkte Kontakte geben. Nachahmen erwünscht!

Kung Fu und Schattentheater - Internationaler Jugendaustausch mit China

Kontakt

Internationales Haus Sonnenberg
Ansprechpartner: Nina
St. Andreasberg
Fon: 05582 944115
N.Wilking(at)sonnenberg-international.de
http://www.sonnenberg-international.de

Projektart

Jugendbegegnung

Projektzeitraum

28.04.2008 - 14.05.2008

Projektort

China / Deutschland

Länder

China, Deutschland

Ebene

binational

Teilnehmerprofil

Jugendliche


Kurzbeschreibung

Deutschen Jugendlichen China vermitteln - das war das Anliegen dieser Jugendbegegnung. Was verbinden deutsche Jugendliche mit China? Fasziniert sie das große Land im Osten? Diesen Fragen ging die Begegnung nach.

Der zweite Teil der Begegnung fand vom 4. bis 18. Oktober 2008 statt.

Methoden

China nicht nur theoretisch erkunden, sondern auch praktisch erfahren. Dies versuchte die Jugendbegegnung durch gemeinsame Aktivitäten deutscher und chinesischer Jugendlicher, wie Kung Fu oder Porzellanerstellung, Schattentheater oder Federballkicken. Außerdem ging es um die Erkundung der globalen Zusammenhänge, die China und Deutschland verbinden.

Vor- und Nachbereitung

Ein Vorbereitungstreffen für die deutschen Jugendlichen fand vom 11. bis 13. April 2008 statt.

Finanzierung

Teilnahmebeiträge, Sonstige

Der Teilnahmebeitrag belief sich auf 800 €.