x

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße Zurücksetzen

Projektdokumentation

In der Projektdokumentation findet sich eine Vielzahl ausgewählter Projekte der internationalen Jugendarbeit. Die Beispiele sollen Anregungen, konkrete Hinweise und direkte Kontakte geben. Nachahmen erwünscht!

Somos - Wir sind

Kontakt

Con.Action e.V. / Kinder- und Jugendzirkus Radelito
Ansprechpartner: Hans van Ooyen, Georg Steinhausen, Karl Lichtenberg
Köln
Fon: 0221 737069
conactionkoeln(at)aol.com
http://www.radelito.de

Projektart

Jugendbegegnung, Kinderbegegnung

Projektzeitraum

02.10.2006 - 23.10.2006

Projektort

Köln, Wiesbaden, weitere Orte (Deutschland)

Ebene

binational

Teilnehmerprofil

33 Kinder und Jugendliche, Alter 12-20 Jahre, davon 18 aus Deutschland und 15 aus Nicaragua


Kurzbeschreibung

Das Programm "SOMOS - Wir sind" ist auf Dauer angelegt. Ziel ist der Aufbau und die Entwicklung der Jugendzirkusarbeit in Corinto/Nikaragua. In Köln steht im Vordergrund, Jugendliche langfristig für die Unterstützung der Partnerschaft zu gewinnen und in internationalen Entwicklungszusammenhängen denken und handeln zu lernen.

Hier wird exemplarisch auf die Begegnung in 2006 eingegangen.

"SOMOS - Wir sind" ist Preisträger des Sonderpreises "Grenzgänger" im Rahmen von MIXED UP 2010, dem Wettbewerb für Kooperationen zwischen Kultur und Schule.

Methoden

Im Mittelpunkt der Begegnungen steht die gemeinsame Zirkusarbeit. Die individuelle Teilnahme am Globalisierungsprozess wird begreifbar gemacht und positiv gestaltet. Durch Spaß und Kreativität wird interkulturelle Kompetenz vermittelt.

Fester Bestandteil des Programms sind die Besuche und der Ausbau der Internetkontakte. Gemeinsame Vorstellungen mit gemeinsam einstudierten Programmbeiträgen bilden das Gerüst der Vorstellungsreihe.

Rahmenbedingungen 2006: Die Gäste aus Nikaragua waren in den Familien der beteiligten deutschen Kinder und Jugendlichen untergebracht.

Finanzierung

Kinder- und Jugendplan des Bundes (KJP), Sonstige

Mittel des Jugendamts der Stadt Köln und der Stadt Wiesbaden

Kooperationspartner

Verein zur Förderung der Städtepartnerschaft Köln-Corinto / El Realejo e.V., Köln; Kinder- und Jugendcircus "Colorinto" des Centro de Menores, Corinto / Nikaragua

Ergebnisse und Dokumentation

Mehr Informationen zu dem Projekt auf den nachfolgenden Webseiten.