x

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße Zurücksetzen

Projektdokumentation

In der Projektdokumentation findet sich eine Vielzahl ausgewählter Projekte der internationalen Jugendarbeit. Die Beispiele sollen Anregungen, konkrete Hinweise und direkte Kontakte geben. Nachahmen erwünscht!

Rasend durch Prag

Kontakt

Deutsch-Tschechisches Jugendforum, AG Kultur 2007-2009
Ansprechpartner: Bianca Lipanská

rasenddurchprag(at)gmail.com
http://www.cnfm.cz/de

Projektart

Jugendbegegnung, Medienprojekt

Projektzeitraum

23.04.2009 - 26.04.2009

Projektort

Prag (Tschechien)

Ebene

binational

Teilnehmerprofil

Jugendliche, Alter 16-20 Jahre


Kurzbeschreibung

Auf den Spuren von Egon Erwin Kisch entdeckten die 20 Teilnehmer/-innen Prag am Anfang des 20. Jahrhunderts, als in der Goldenen Stadt Tschechen, Deutsche und Juden nebeneinander lebten.

Methoden

In Literatur-, Musik- und Fotografieworkshops wurden den Teilnehmer/-innen die Tatsache näher gebracht, dass noch zu Beginn des vergangenen Jahrhunderts Prag ein Ort war, an dem Menschen unterschiedlicher Nationen ihr Zuhause hatten. Dabei arbeiteten die Schüler/-innen mithilfe von Instrumenten, Kameras und Stift. Ziel war, während der Workshops die Bedeutung der deutsch-tschechisch-jüdischen Kulturgeschichte zu erarbeiten. Dabei setzten sie sich mit Fragen wie "Kennen sich Deutsche und Tschechen?", "Kennen die deutschen und tschechischen Schüler/-innen die Musik, Kultur und Literatur ihres Nachbarlandes?", "Sind sie sich der Symbiose der deutsch-tschechisch-jüdischen Elemente bewusst?" auseinander. Hierzu gab es auch eine Stadtführung, die auf das Thema zugeschnitten war. In den Workshops entstanden literarische Werke aus den Federn der Schüler7-innen, eine Einübung eines Liedes und eine Fotoausstellung mit Bildern von Prag.

Finanzierung

Tandem - Koordinierungszentrum Deutsch-Tschechischer Jugendaustausch

Kooperationspartner

Goethe Institut, Jüdische Gemeinde, Prager Literaturhaus, Collegium Bohemicum (alle Prag, Tschechien); Brücke-Most-Stiftung

Ergebnisse und Dokumentation

Die Ergebnisse wurden in Prag präsentiert.

Link(s)

www.cnfm.cz