x

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße Zurücksetzen

Projektdokumentation

In der Projektdokumentation findet sich eine Vielzahl ausgewählter Projekte der internationalen Jugendarbeit. Die Beispiele sollen Anregungen, konkrete Hinweise und direkte Kontakte geben. Nachahmen erwünscht!

Jugendaustausch mit China im Rahmen des Projekts "Mit Sport zur Integration"

Kontakt

Verband für Interkulturelle Arbeit e. V. - VIA
Ansprechpartner: Michael Fröhling
Duisburg
Fon: 02065 53346
http://www.via-bund.de

Projektart

Jugendbegegnung, Sporttreffen

Projektzeitraum

05.04.2009 - 15.04.2009

Projektort

Zhengshou (China)

Länder

China, Deutschland

Teilnehmerprofil

Jugendliche, Alter 12-26 Jahre


Kurzbeschreibung

In Zhengzhou, der Hauptstadt der Provinz Henan in Mittelchina, trafen die deutschen Jugendlichen Jugendliche einer Schule und erlebten deren "normalen" Alltag.

Die Jugendlichen besuchten das weltberühmte Shaolin-Kloster am Fuß des Songshan Gebirges, einem der fünf heiligen Berge Chinas, wo vor langer Zeit der traditionelle chinesische Kampfsport entstand. Im nahe gelegenen Ort Dengfeng trainierten sie in einer der traditionellen Kampfsportschulen. Zum Abschluss der Reise absolvierten sie eine Kampfsporteinheit auf der chinesischen Mauer.

Finanzierung

Kinder- und Jugendplan des Bundes (KJP), Stiftungen, Sonstige

Jugendamt Duisburg; Stiftung der Gründerfamilie Wilhelm Grillo GmbH

Kooperationspartner

Sportminister der Provinz Henan (Zentralchina), Wushuverband der Provinz Henan, verschiedene Jugendzentren und Schulen in Zhengzhou (Hauptstadt der Provinz Henan)

Ergebnisse und Dokumentation

Mehr Informationen zum gesamten Projekt auf der nachfolgenden Website.

Link(s)

www.via-bund.de