x

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße Zurücksetzen

Projektdokumentation

In der Projektdokumentation findet sich eine Vielzahl ausgewählter Projekte der internationalen Jugendarbeit. Die Beispiele sollen Anregungen, konkrete Hinweise und direkte Kontakte geben. Nachahmen erwünscht!

Youth on the world - Junge Frauen und Jugendliche bewegen die Welt

Kontakt

Verein für Veränderung, Partizipation, Integration und Kommunikation (VePIK) e.V.
Ansprechpartner: Heidrun Schmitt
Göttingen
hschmit1(at)gwdg.de
http://www.vepik.de

Projektart

Jugendbegegnung

Projektzeitraum

31.08.2008 - 12.09.2008

Projektort

Bremen

Länder

Deutschland, Kamerun

Ebene

binational

Teilnehmerprofil

Jugendliche


Kurzbeschreibung

Im Rahmen von Schul-, Universitäts-, und Journalistenaustausch und in internationalen Radiodebatten diskutierten junge Menschen über entwicklungspolitische Fragen, mit einem Schwerpunkt auf Kultur und Gender. Kreative und handlungsorientierte Workshops fokussierten Visionen des Zusammenlebens in der einen Welt.

Ziel war der Abbau von Vorurteilen und Stereotypen, die Annäherung und gegenseitige Bereicherung, die Anreicherung bestehender Strukturen mit dialogischen und kreativen Elementen sowie die internationale Partizipation und Kooperation, kurz: eine Globalisierung des Verstehens.

Diese Begegnung fand im Rahmen von "InterKulturell on Tour" statt, einem Projekt zum Aufbau von Kooperationstrukturen zwischen der Internationalen Jugendarbeit und Migranten(selbst)organisationen.

Finanzierung

Kinder- und Jugendplan des Bundes (KJP)

Kooperationspartner

Cameroonian Cultural Union (CCUG) e.V. Göttingen

Ergebnisse und Dokumentation

Weitere Informationen zum Projekt auf der nachfolgenden Website.

Link(s)

www.vepik.de