Projektdokumentation

In der Projektdokumentation findet sich eine Vielzahl ausgewählter Projekte der internationalen Jugendarbeit. Die Beispiele sollen Anregungen, konkrete Hinweise und direkte Kontakte geben. Nachahmen erwünscht!

Bahnhof Europa - express across the border

Kontakt

Hillersche Villa - Soziokultur im Dreiländereck
Ansprechpartner: Frank Rischer
Zittau
Fon: 03583 7796-0
kultur(at)hillerschevilla.de
http://www.hillerschevilla.de

Projektart

Kulturbegegnung, Medienprojekt

Projektzeitraum

16.08.2002 - 25.08.2002

Projektort

Deutschland, Tschechien und Polen

Ebene

trinational

Teilnehmerprofil

60 Jugendliche


Kurzbeschreibung

Im Mittelpunkt standen ein Zug, 60 junge Leute und Bahnhöfe. Der Bahnhof wurde zum Erlebnis, zur Bühne von Kunst, Kultur und Politik. Auf acht ausgewählten Bahnhöfen in Deutschland, Tschechien und Polen wurden Musik- und Theaterstücke präsentiert, die seit Februar 2002 in verschiedenen Werkstätten einstudiert und geprobt wurden. Entstanden ist eine multimediale Performance.

Methoden

Die Projektidee ist von deutschen, polnischen und tschechischen Jugendlichen in Workshops erarbeitet worden.

Finanzierung

Deutsch-Polnisches Jugendwerk, Europäische Mittel, Landesmittel, Programm des Bundes, Sponsoren, Tandem - Koordinierungszentrum Deutsch-Tschechischer Jugendaustausch

Programm Civitas-Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend; Europäischer Fonds für Regionalentwicklung (EFRE); Kulturraum Oberlausitz/Niederschlesien; Freistaat Sachsen

Deutsch-Tschechischer Zukunftsfond; CD-Tschechische Bahn; Phare CBC; Deutsche Bahn AG; ZVON; Bombardier; Kreissparkasse Löbau-Zittau; Fontshop-Berlin

Kooperationspartner

Euroregionálni centrum Lemberk (CZ), Dom trzech kultur Parada (PL), Kulturraum Oberlausitz/Niederschlesien, Deutsche Bahn, Bombardier, Fontshop Berlin, Sächsische Zeitung, Soda, Sax, Spiesser

Ergebnisse und Dokumentation

Weitere Informationen über das Projekt sind auf der nachfolgenden Website abrufbar.

Link(s)

www.xborder.org

Downloads