Projektdokumentation

In der Projektdokumentation findet sich eine Vielzahl ausgewählter Projekte der internationalen Jugendarbeit. Die Beispiele sollen Anregungen, konkrete Hinweise und direkte Kontakte geben. Nachahmen erwünscht!

Reflections - Lebensbilder 2009

Projektart

Jugendbegegnung

Projektzeitraum

02.09.2009 - 12.09.2009

Projektort

Lubawka (Polen), Großhennersdorf

Ebene

trinational

Teilnehmerprofil

Jugendliche, junge Erwachsene, Alter 18-30 Jahre


Kurzbeschreibung

Kunst, Kultur und Begegnung standen im Mittelpunkt des multinationalen Projekts, in dem Jugendliche zum gemeinsamen Austausch ermutigt werden sollen.

Methoden

Insgesamt zehn Tage lang setzten sich die Jugendlichen thematisch mit ihren eigenen Lebensbildern und Lebensentwürfen auseinander. „Die Idee war, sich über gemeinsames künstlerisches Arbeiten näher kennen zu lernen und sich auszutauschen“, so Mila Burghardt.  Und das geschah in drei Workshops. Das Thema Lebensbilder wurde dabei anhand unterschiedlicher medialer Techniken vertieft. 2009 waren dies Tanz, Klanginstallation und VJaying – also mit Filmen experimentieren wie ein DJ. In diesen drei Bereichen wurde in der Gruppe miteinander gearbeitet und Kontakt aufgenommen.

Nach einer Woche wurde der Seminarort gewechselt: Vom „Haus der drei Kulturen – Parada“ ging es nach Deutschland. Im Dreiländereck zu Polen und Tschechien sollte im Begegnungszentrum Großhennersdorf eine gemeinsame Abschlussperformance erarbeitet werden. Im Vordergrund standen dabei jedoch nicht die Erschaffung eines Produktes, sondern die Begegnung der Teilnehmer über die Grenzen hinweg.

Workshopsprache war Englisch, Basiskenntnisse waren erforderlich.

Finanzierung

JUGEND IN AKTION, Teilnahmebeiträge