x

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße Zurücksetzen

Termine zur internationalen Jugendarbeit

Kontakt

Dorothea Wünsch,
wuensch(at)ijab.de,
0228 9506-101

Deutsch-Japanisches Studienprogramm „Inklusive Pädagogik und diversitätsbewusste Jugendarbeit“

20.05.17 bis 03.06.17
Studienreise/-fahrt, international
Tokyo und eine weitere Region, Japan

Kurzinfo

Vom 20. Mai bis 3. Juni 2017 führt IJAB im Auftrag des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) ein deutsch-japanisches Studienprogramm zum Thema „Inklusive Pädagogik und diversitätsbewusste Jugendarbeit“ durch.

Vom 29. bis 30. April 2017 findet ein Vorbereitungsseminar in Berlin statt, das für alle Teilnehmenden verbindlich ist. In Japan erwartet die Teilnehmenden ein Einführungs- und Abschlussprogramm voraussichtlich in Tokyo sowie ein Regionalprogramm einschließlich Familienaufenthalt. Eine japanische Delegation besucht im Gegenzug Deutschland vom 12.-25.11.2017 Deutschland.

Das Programm richtet sich an Fachkräfte von freien und öffentlichen Trägern, die in dem genannten Themenbereich theoretisch und/oder praktisch verantwortlich arbeiten.

Die Eigenbeteiligung beträgt 950,- €.

Anmeldeschluss

28.02.17

Veranstalter

IJAB im Auftrag des BMFSFJ