x

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße Zurücksetzen

Termine zur internationalen Jugendarbeit

Kontakt

Frau Nauka Miura,
Fon: 030 83907-194,
nmiura(at)jdzb.de// Frau Hitomi Makino,
Fon: 030 83907-193,
hmakino(at)jdzb.de

Deutsch-Japanisches Studienprogramm für Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe: Soziale Arbeit für Kinder und Jugendliche im sozialen Nahraum

20.05.17 bis 03.06.17
Fachprogramm/-kräfteaustausch, Seminar, Studienreise/-fahrt, international|national
-, Japan

Kurzinfo

In dem zweiwöchigen Besuchsprogramm unter dem Oberthema „Handeln für eine jugendgerechte Gesellschaft“ erhalten die acht Teilnehmenden die Möglichkeit, sich mit Fachkräften der Jugendhilfe im Partnerland u. a. über das spezifische Jahresthema und die Arbeit vor Ort, über Situation und Erfahrungen von und mit jungen Menschen auszutauschen. Wichtig sind dabei auch die Themen interkulturelle Verständigung und interkulturelles Lernen. Das Thema der vom JDZB betreuten Fachdelegation ist 2017 „Soziale Arbeit für Kinder und Jugendliche im sozialen Nahraum“.  Der Reise geht als ein weiterer Bestandteil ein Vorbereitungsseminar im JDZB voraus.

Zielgruppe des Austausches sind Fachkräfte sowie Multiplikatorinnen und Multiplikatoren der Jugendhilfe, die als verantwortliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei freien oder öffentlichen Trägern der Kinder- und Jugendhilfe aller föderaler Ebenen theoretisch und/oder praktisch tätig sind.

Anmeldeschluss

28.02.17

Veranstalter

Japanisch-Deutsches Zentrum Berlin (JDZB)