x

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße Zurücksetzen

Termine zur internationalen Jugendarbeit

Grundausbildung zur/zum Sprachanimateur/in

26.08.17 bis 31.08.17
Fort-/Weiterbildung, Sprachkurs/-animation, Training, europäisch
Hamburg, Deutschland

Veranstaltungsort

Internationales Bildungszentrum dock europe

Bodenstedtstr.16, Hamburg

Kurzinfo

Es gibt eine Methode die eine schnelle Kommunikation und spielerische Annäherung an die andere Sprache ohne intensives und langes Lernen erlaubt: die Sprachanimation. In dieser Ausbildung setzen sich die Teilnehmenden mit der Rolle und den Möglichkeiten der Sprachanimation auseinander und diskutieren ihre Anwendung anhand unterschiedlichen Begegnungsarten (Drittortbegegnung, trinationale Begegnung oder Begegnung am Ort des Partners) und Zielpublikum (Auszubildende, Schüler...).

Diese Fortbildung wendet sich sowohl an Interessierte als auch an Praktiker/-innen mit Erfahrung in interkulturellen Begegnungen, die sich im Besonderen in der Theorie und Praxis (Bestandsaufnahme, Anwendbarkeit, theoretische und methodische Inhalte, Konzeption neuer Methoden, Erfahrungsaustausch) der Sprachanimation ausbilden möchten.

Die Fortbildung wird freundlicherweise vom Deutsch-Französischen Jugendwerk unterstützt. Ein Zertifikat als Sprachanimateur/in kann erworben werden.

Kosten: 220 €, anteilige Fahrtkostenerstattung

Anmeldeschluss

18.08.17

Veranstalter

interkulturelles netzwerk e.V. in Kooperation mit Asso Gwennili (Quimper, Frankreich)