x

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße Zurücksetzen

transfer e.V.

transfer e.V. wurde 1982 gegründet und ist ein anerkannter Träger der freien Kinder- und Jugendhilfe. Der Verein ist vor allem im Bereich der Beratung und Qualifizierung tätig, aber auch als Projektagentur für bundesweite Projekte. Er beteiligt sich aktiv an der Mitgestaltung des Kinder- und Jugendreisens und der interkulturellen Bildung in ihren Inhalten und Strukturen. Als vernetzende Agentur bedient transfer e.V. den gesamten Markt der Jugendarbeit mit Schulungen und Beratungen.

Hauptziele der Arbeit des transfer e.V. sind:

  • Träger- und verbandsübergreifende Dialogförderung und Vernetzung von Menschen und Organisationen
  • Qualifizierung des Kinder- und Jugendreisens und der internationalen Jugendarbeit nach Leitbildern von interkultureller Verständigung sowie sozialer und ökologischer Verantwortung und Gesundheit
  • Aufgreifen von innovativen und modellhaften Themen und in diesem Rahmen Initiierung von neuen Kooperationen.

Die Angebote von transfer e.V. richten sich vorwiegend an Fachkräfte und Multiplikator(inn)en der Bereiche Interkulturelle Bildung und Kinder- und Jugendreisen.

transfer e.V. ist ein gemeinnütziger Verein und finanziert sich ausschließlich über Projektmittel. Je nach Projekt handelt es sich dabei um öffentliche Aufträge von Bundes- und Landesministerien, Kommunen oder der Europäischen Union bzw. deren nachgeordneten Behörden und Institutionen. Zum Teil tragen auch Stiftungsmittel oder privatwirtschaftliche Aufträge zur Finanzierung der Aktivitäten von transfer e.V. bei.


transfer e.V.
Grethenstr. 30, 50739 Köln
Fon: 0221 9592-190, Fax: 0221 9592-193
E-Mail: info(at)transfer-ev.de, Internet: www.transfer-ev.de