x

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße Zurücksetzen

Basisinformationen zum Christentum

Zum Christentum (griechisch christianismos) bekennen sich heute über zwei Milliarden Menschen. Seine Wurzeln liegen im Judentum, in Palästina zur Zeit der römischen Herrschaft zu Beginn des 1. Jahrhunderts.

Kirchenkuppel.

Das Christentum geht zurück auf die Anhänger und Anhängerinnen des jüdischen Wanderpredigers Jesus von Nazaret. Von allen Weltreligionen beruft sich das Christentum am stärksten auf eine Person. Jesus wird von den Christen als der Christus (griechisch christos: der Gesalbte; hebräisch maschiah: Messias) verehrt, als der Sohn Gottes, der Mensch geworden ist.

„Was die Lehre für den Buddhismus und der Koran für den Islam ist, das ist Christi Person für das Christentum.“ (Nathan Söderblom)