x

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße Zurücksetzen

Willkommen bei den Länderinfos TSCHECHIEN

Tschechische Flagge vor einem Haus wehend. Foto: flickr (c) Bret Arnett (CC-Lizenz: BY-NC-SA)
Tschechische Flagge vor einem Haus wehend. Foto: flickr (c) Bret Arnett (CC-Lizenz: BY-NC-SA)

Der Text gliedert sich in die vier Kapitel: 

Im Impressum erhalten Sie Informationen über Erstellungsdatum, Verfasser/-in und Ansprechpartner/-in.

Zum Gesamt-Download der 'Länderinfos TSCHECHIEN' ERST HIER KLICKEN und NACH Anzeigen des gesamten Dokuments unten auf "PDF erzeugen" klicken.

News Tschechien sowie Mittel- und Osteuropa

Das Auswärtige Amt hat neue Koordinatoren für die internationale Zusammenarbeit ernannt: mit Russland, Zentralasien und den Ländern der Östlichen Partnerschaft sowie für die transatlantische Zusammenarbeit.

Weiterlesen
Logo der Eurodesk Awards 2018.
Bild: © Eurodesk Brussels Link

Eurodesk Europa hat die Gewinner der diesjährigen Eurodesk Awards, dem Preis für innovative und inspirierende Projekte seiner Netzwerk-Mitglieder, bekanntgegeben. 2018 gingen 36 Projektvorschläge aus 12 Ländern ein, die sich in den drei Kategorien 'Mobility awareness', 'Active citizenship' und 'Solidarity' bewarben. Multiplikator(inn)en aus Deutschland haben 2018 nicht an der Ausschreibung teilgenommen.

Weiterlesen
Wordle mit deutsch-russischen Begriffen (Gesellschaft, Bildung, Wissenschaft, Kultur, Wirtschaft).
Bild: Susanne Klinzing / IJAB   Lizenz: CC0 / Public Domain eigene Arbeiten

Vom 18. bis 26. April 2018 läuft zum 15. Mal die Deutsche Woche in St. Petersburg (Russland). Diesjähriges Partner-Bundesland ist der Freistaat Bayern. In der Woche gibt es zahlreiche Veranstaltungen in den Bereichen Kultur, Bildung, Gesellschaft, Wissenschaft und Wirtschaft.

Weiterlesen

Aus der Praxis für die Praxis: Das Hamburger Netzwerk Internationale Jugendarbeit hat Erfahrungen und Hinweise im Zusammenhang mit der Teilnahme von jungen Geflüchteten an internationalen Maßnahmen (Projekte, Seminare, Jugendbegegnungen) im europäischen Ausland zusammengestellt.

Weiterlesen

Am 17. April 2018 begeht ERYICA den Europäischen Tag der Jugendinformation. Dazu läuft auf der Plattform Thunderclap eine Kampagne unter dem Slogan 'Daumen hoch für Jugendinformation' (“Thumbs up for youth information”). Mitarbeiter/-innen im Feld der Jugendinformation und Jugendarbeit, aus Jugendorganisationen und Jugendliche selbst können die Kampagne unterstützen und so zu mehr Sichtbarkeit und Anerkennung von Jugendinformation beitragen.

Weiterlesen

Künftig können Qualifikationen und Kompetenzen über das überarbeitete Europass-Konzept noch besser sichtbar gemacht werden. Marianne Thyssen, EU-Kommissarin für Beschäftigung, Soziales, Qualifikationen und Arbeitskräftemobilität, hat am 12. April die Einigung der Mitgliedstaaten zum Kommissionsvorschlag eines überarbeiteten Rahmenkonzepts zur Transparenz von Qualifikationen (Europass) begrüßt.

Weiterlesen

Ein neuer Bericht der Abteilung Kinderrechte des Europarats stellt heraus, dass Kinder auf der Flucht nach Europa nicht nur Informationen über ihre Rechte benötigen, sondern auch über die Dinge, auf die sie in einer neuen Umgebung treffen werden. Diese Informationen sollten für Kinder verständlich sein.

Weiterlesen

Die djo-Deutsche Jugend in Europa hat die erste Ausgabe ihres Info-Magazins PFEIL im Jahr 2018 veröffentlicht und online gestellt. Das Schwerpunktthema lautet: Partnerschaften im internationalen Jugendaustausch.

Weiterlesen

Die EU-Kommission fragt sich, ob ihre Netzwerke auch immer die Zielgruppen erreichen, die sie ansprechen sollen. Die Bürgerinnen und Bürger der Europäischen Union können mithilfe einer Umfrage ihre Einschätzung der Arbeitsweise, Zugänglichkeit und Sichtbarkeit der Netzwerke zurückmelden.

Weiterlesen

Die Youth Partnership von Europäischer Kommission und Europarat hat das T-Kit zum interkulturellen Lernen in 2. überarbeiteter und aktualisierter Version herausgegeben. Zielgruppe des Readers sind Trainer/-innen, die im interkulturellen Kontext arbeiten.

Weiterlesen