x

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße Zurücksetzen

Willkommen bei den Länderinfos TSCHECHIEN

Tschechische Flagge vor einem Haus wehend. Foto: flickr (c) Bret Arnett (CC-Lizenz: BY-NC-SA)
Tschechische Flagge vor einem Haus wehend. Foto: flickr (c) Bret Arnett (CC-Lizenz: BY-NC-SA)

Der Text gliedert sich in die vier Kapitel: 

Im Impressum erhalten Sie Informationen über Erstellungsdatum, Verfasser/-in und Ansprechpartner/-in.

Zum Gesamt-Download der 'Länderinfos TSCHECHIEN' ERST HIER KLICKEN und NACH Anzeigen des gesamten Dokuments unten auf "PDF erzeugen" klicken.

News Tschechien sowie Mittel- und Osteuropa

Radikalisierung möglichst frühzeitig erkennen und bekämpfen: Dies ist das Ziel des Nationalen Aktionsplans zur Verhinderung von Radikalisierung und gewalttätigem Extremismus (NAP). Der Bund unterstützt im Rahmen der Umsetzung des NAP Projekte von Kantonen, Gemeinden, Städten und der Zivilgesellschaft mit einem Impulsprogramm.

Weiterlesen

Die Europäische Kommission schreibt erstmals einen Europäischen Nachhaltigkeitspreis aus. Er soll den Einsatz und die Kreativität europäischer Bürgerinnen und Bürger sowie Unternehmen und Organisationen im Bereich Nachhaltigkeit würdigen. Auch Akteure aus dem Jugendbereich können sich bewerben.

Weiterlesen

Der Hochschulverband für interkulturelle Studien e.V. verleiht 2019 erstmals einen Wissenschaftspreis und prämiert jährlich eine wissenschaftliche Arbeit zur Rolle von Kultur und Interkulturalität.

Weiterlesen
Logo der Österreichischen EU-Ratspräsidentschaft. Bild: Bundeskanzleramt Österreich

Logo der Österreichischen EU-Ratspräsidentschaft.

Bild: © Bundeskanzleramt Österreich

Am 1. Juli 2018 hat Österreich für die kommenden sechs Monate den EU-Ratsvorsitz als letztes Land des Trios Bulgarien-Estland-Österreich übernommen. DIJA.de fasst die Inhalte, die Schwerpunkte zum Thema Jugend, jugendrelevante Termine und Veranstaltungen im Rahmen der österreichischen EU-Ratspräsidentschaft sowie weiterführende Links zusammen.

Weiterlesen
Grafik zum Thema Nachhaltigkeit.
Bild: ©DOC RABE Media / fotolia.com

Die Nr. 13 der T-kit-Reihe der Youth Partnership widmet sich dem Schwerpunkt 'Nachhaltigkeit und Jugendarbeit'. Das Handbuch richtet sich vor allem an Fachkräfte der Jugendarbeit, um das Thema Nachhaltigkeit in der außerschulischen Bildungsarbeit aufzugreifen und einzubringen.

Weiterlesen

Die Mitglieder des Ausschusses für konstitutionelle Fragen des Europäischen Parlaments haben am Mittwoch, 20. Juni 2018, Vorschläge für die Re-organisation der Verordnung über die Europäische Bürgerinitiative (EBI) verabschiedet. Unter anderem ist die Absenkung des Mindestalters für die Teilnahme von 18 auf 16 Jahre vorgesehen, um mehr Jugendlichen die Chance zu geben, Initiativen zu unterstützen.

Weiterlesen

Die Europäische Kommission hat eine Online-Befragung zur Zukunft Europas lanciert. Es geht darum, EU-Politiker(inne)n bei der Setzung der Prioritäten für die kommenden Jahre zu helfen. Sie ist Teil einer Reihe von anderen Initiativen der Europäischen Kommission zur Zukunft Europas. Die Befragung ist auf Deutsch verfügbar.

Weiterlesen

Am 19. April 2018 haben Europäischer Rat und Europäisches Parlament vereinfachte Regeln für die Verwendung von Mitteln der EU und für deren Kontrolle beschlossen. Vermehrt soll die Mittelverwendung an die Erzielung von Ergebnissen oder an ein vorab festgelegtes Verfahren geknüpft werden. Zudem soll es Vereinfachungen bei der Nutzung mehrerer Programme und Projektfinanzierungsquellen geben.

Weiterlesen

Im Rahmen eines gemeinsamen Projekts der Österreichischen Gesellschaft für Europapolitik, des Bundesministeriums für Europa, Integration und Äußeres und der Vertretung der Europäischen Kommission in Österreich wurde österreichweit zwischen September 2017 und Mai 2018 eine Umfrage unter 3168 Jugendlichen zu ihrer Einstellung zur österreichischen EU-Ratspräsidentschaft durchgeführt.

Weiterlesen

Die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (englisch: OECD) hat eine Bestandsaufnahme veröffentlicht, die die Ergebnisse von Maßnahmen des öffentlichen Sektors für erfolgreiche und inklusive Jugendbeteiligung und -stärkung in ihren Mitgliedstaaten sichtbar macht.

Weiterlesen