x

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße Zurücksetzen

Willkommen bei den Länderinfos ESTLAND

Blick auf historische Altstadt in Tallinn (Estland).

Der Text zu Grundlagen und Strukturen der Kinder- und Jugendpolitik in ESTLAND gliedert sich in die vier Kapitel:

Im Impressum erhalten Sie Informationen über Erstellungsdatum, Verfasser/-in und Ansprechpartner/-in.

News zu Estland sowie Nord- und Westeuropa

Zum zweiten Mal schreibt die Europäische Kommission den Altiero-Spinelli-Preis aus. In dieser Ausschreibung liegt der Schwerpunkt auf der Jugend. Gewürdigt werden sollen Programme und Angebote, die Europa den Jugendlichen näher bringen. Bewerbungsfrist: 7. Januar 2019.

Weiterlesen
Teenager vor einer Hütte.
Bild: © shootingankauf / fotolia.com

Die vom Ministerrat des Europarats am 31. Mai 2017 an seine Mitgliedstaaten verabschiedete Empfehlung über Jugendarbeit liegt nun in inoffizieller Übersetzung auf Deutsch vor.

Weiterlesen

Immer mehr Jugendliche engagieren sich in Frankreich ehrenamtlich. Zu diesem Ergebnis kommt eine Umfrage mit 4500 französischen Jugendlichen, die im "Baromètre DJEPVA sur la jeunesse 2018" neu veröffentlicht wurde.

Weiterlesen
Miniatur-Eiffelturm auf Landkarte.
Bild: © Friedber / fotolia.com

Die Familie-Mehdorn-Stiftung fördert unter anderem Forschung, Bildung, Erziehung und Kooperation im Bereich der Interkulturellen Kommunikation, vorzugsweise zwischen Deutschland und Frankreich. Dafür wird ein mit 5000 € dotierter Förderpreis ausgeschrieben. Bewerbungen sind bis 31. Januar 2019 möglich.

Weiterlesen

62 Prozent der Freiwilligenorganisationen in Großbritannien haben keine Erfahrung damit, wie man Nicht-EU-Bürger/-innen einstellt. Daher hat das National Council for Voluntary Organisations in einem neu veröffentlichten Factsheet Empfehlungen und Hinweise für Non-Profit-Organisationen gegeben, wie sie sich auf den anstehenden Brexit vorbereiten.

Weiterlesen

Vom 16.11.2018 bis 20.01.2019 können sich alle in Deutschland lebenden 16- bis 26-jährigen online unter www.young-eu.com am Wettbewerb Young Europe (#YoungEurope) beteiligen. Gesucht werden kreative Beiträge zur Zukunft Europas als Text, Video oder Audio.

Weiterlesen

Mit dem CrossCulture Programm (CCP) erhalten junge Berufstätige und freiwillig Engagierte die Möglichkeit, ihre pro­fessionellen und interkulturellen Kompetenzen durch einen acht- bis zwölfwöchigen Stipendienaufenthalt in einer Gastorganisation zu erweitern.

Weiterlesen

Aufgrund des hohen Interesses an den beiden ersten Webinaren, organisiert die Deutsche Sportjguend ein drittes Webinar, um die Grundlagen der deutsch-französischen Antragstellung für Jugendaustausche im Sport zu erklären. Es findet am 5. Dezember um 18:30 Uhr statt.

Weiterlesen

Der Jugendministerrat der Europäischen Union (EU) hat auf seiner Sitzung am 26. November 2018 die neue EU-Jugendstrategie für den Zeitraum 2019-2027 verabschiedet. Diese regelt die zukünftige Zusammenarbeit der EU-Mitgliedsstaaten in der europäischen Jugendpolitik.

Weiterlesen

Das Mercator Institut für Chinastudien (MERICS) führt im Auftrag der Stiftung Mercator ein Forschungsprojekt zum deutsch-chinesischen Schüler- und Jugendaustausch durch. Als Teil des Forschungsdesigns wurden und werden in verschiedenen Bundesländern Fokusgruppen durchgeführt.

Weiterlesen