Willkommen bei den Länderinfos ESTLAND

Blick auf historische Altstadt in Tallinn (Estland).

Der Text zu Grundlagen und Strukturen der Kinder- und Jugendpolitik in ESTLAND gliedert sich in die vier Kapitel:

Im Impressum erhalten Sie Informationen über Erstellungsdatum, Verfasser/-in und Ansprechpartner/-in.

Die 'Länderinfos ESTLAND' auf einen Blick.

News zu Estland sowie Nord- und Westeuropa

Die Universität Augsburg, das Forum Interkulturelles Leben und Lernen (FILL e.V.) und die Friedensstadt Augsburg verleihen gemeinsam zum 21. Mal den Augsburger Wissenschaftspreis für interkulturelle Studien. Der Hauptpreis ist mit 5000 Euro dotiert, der Förderpreis mit 1500 Euro.

Weiterlesen
Bild: © Andres Rodriguez / fotolia.com

Die britische Regierung hat sich dazu verpflichtet, die Interessen von Jugendgruppen in die Brexit-Verhandlungen einzubeziehen.

Weiterlesen

Nachdem der Orientierungsrat für Jugendpolitik am 26. Januar 2017 gegründet wurde, kamen die Mitglieder nun erneut zusammen, um Bilanz zu ziehen und um Empfehlungen auszuarbeiten. Frankreichs Jugendminister Jean-Michel Blanquer nahm das Treffen zum Anlass, um seine jugendpolitischen Prioritäten darzulegen.

Weiterlesen

Im Vorfeld der Bundestagswahl im September 2017 haben die Internationalen Jugendgemeinschaftsdienste (ijgd) ein Positionspapier zur Zukunft der Freiwilligendienste veröffentlicht.

Weiterlesen

Die Europäische Kommission fragt nach der öffentlichen Meinung zur Förderung sozialer Integration und gemeinsamer Werte durch die formale und non-formale Bildung. Die Befragung läuft noch bis 11. August.

Weiterlesen

Der Ideenwettbewerb 'On y va – auf geht’s – let’s go!' von Robert-Bosch-Stiftung und Deutsch-Französischem Institut fördert internationale Projekte, den Austausch in Europa und Initiativen der Zivilgesellschaft. Für ein Austauschprojekt ist eine Förderung in Höhe von 5000 € möglich.

Weiterlesen

Junge Briten, die sich mehrheitlich als Teil Europas verstehen, machen sich Sorgen um ihre Zukunft in einem Großbritannien nach dem Brexit, so die Erkenntnisse einer Studie des British Youth Council vom 10. Juli 2017.

Weiterlesen

Der Altiero-Spinelli-Preis zeichnet Beiträge aus, die deutlich machen, warum Menschen in Europa trotz aller Widrigkeiten zu Europa stehen sollten.

Weiterlesen

Zum ersten Mal hat Estland die Ratspräsidentschaft in der Europäischen Union übernommen. Seit dem 1. Juli führt das Land mit seinem Vorsitz das neue Trio Estland-Bulgarien-Österreich an.

Weiterlesen

Das Bundeskabinett hat den ersten Bundesbericht zur internationalen Zusammenarbeit in Bildung, Wissenschaft und Forschung verabschiedet. Zukünftig soll dieser alle zwei Jahre die Entwicklung der europäischen und internationalen Zusammenarbeit in diesen Bereichen aufzeigen.

Weiterlesen