x

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße Zurücksetzen

Förderung von internationalen Begegnungen und internationalem Jugendaustausch

Die Frage, wie man einen Austausch oder eine Begegnung finanziert beziehungsweise für die potenziellen Teilnehmer und Teilnehmerinnen finanzierbar macht, stellt sich fast immer. An dieser Stelle geben wir einen Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten, an Fördermittel oder andere Gelder zu kommen. Und noch etwas vorweg: Fast immer ist mit der Beschaffung von Mitteln ein erheblicher Zeitaufwand und eine Menge Papierkram verbunden – davon sollte man sich aber nicht abschrecken lassen. Wichtig ist unter Umständen auch, dass man herausfindet, was im Moment gerade als besonders förderungswürdig gilt und welche Töpfe nicht ausgeschöpft werden. Also, Ohren offen halten!

Wir sagen Ihnen hier, an wen Sie sich wenden können und welche Maßnahmen von wem gefördert werden: 

Die öffentliche Förderung             Die private Förderung             Die Eigeninitiative 

Trotz aller Info: Immer das persönliche Gespräch suchen beziehungsweise zum Telefonhörer greifen, um auch die letzten Zweifel auszuräumen! 

Ausführliche Beratung und Informationen zu Förderfragen im Kontext internationaler Jugendarbeit bietet EURODESK unter 0228 9506-208 oder http://www.eurodesk.eu. Siehe auch den Eurodesk Wegweiser zur Projektfinanzierung "Nationale & Internationale Jugendarbeit" ...

News Fördertipps und -hinweise

Das Deutsch-Französische Jugendwerk (DFJW) sucht für 2020-2021 wieder 100 ehrenamtliche junge Menschen zwischen 18 und 30 Jahre in Deutschland und Frankreich, die das DFJW lokal vertreten, deutsch-französische oder trilaterale Projekte durchführen, die DFJW-Programme bekannter machen und bei der Gewinnung von Teilnehmenden unterstützen.

Weiterlesen

Die Europäische Kommission hat ihre Aufforderung zur Einreichung von Vorschlägen für die Aktion „Europäische Jugend vereint“ 2020 im Rahmen des Programms Erasmus+ veröffentlicht.

Weiterlesen

Der Bayerische Jugendring bietet mit dem „virtuellen Vernetzungstreffen Internationale Jugendarbeit“ eine Plattform, die Akteur(inn)en und Praktiker(inne)n der Internationalen Jugendarbeit auf bayerischer Ebene zusammenbringt.

Weiterlesen

Zum Thema "Austausch und Mobilität im Sport" können ab sofort auf der Plattform der Europäische Kommission Anträge eingereicht werden. Die Projekte sollen Personal von Sportorganisationen im professionellen Sportbereich oder aber aus dem Bereich des Breitensports (auch ehrenamtlich Tätige) eine Möglichkeit zum Ausbau ihrer Kompetenzen und zum Erwerb neuer Fähigkeiten durch Lernmobilität bieten.

Weiterlesen

Die Corona-Pandemie verändert die Situation um den Jugendaustausch so sehr, dass internationale Begegnungen in gewohnter Form zur Zeit nicht möglich sind. Deshalb unterstützt die Deutsch-Türkische Jugendbrücke mit ihrer Kleinen Projektförderung nun auch Vorhaben, die Austausch und Begegnung junger Menschen unter den derzeit schwierigen Bedingungen in den Blick nehmen.

Weiterlesen

Die Finanzierungsdatenbank im Jugendnetz Baden-Württemberg wurde neu gestaltet. Sie bietet fast 600 Fördermöglichkeiten für das eigene Projekt. Es kann nach Förderfeldern oder Regionen gefiltert werden.

Weiterlesen

Die Europäische Jugendstiftung (EYF) startet einen Sonderaufruf für lokale oder nationale Jugendorganisationen. Die Organisationen können Finanzmittel für Aktivitäten beantragen, die sich aus der Corona-Krise ergeben.

Weiterlesen

Jugend für Europa bietet einen MOOC (Offener Massen-Online-Kurs) zu Erasmus+ JUGEND IN AKTION an. Es gibt noch die Möglichkeit sich bis 7. Mai für die nächste Antragsrunde zu bewerben.

Weiterlesen

Im Zusammenhang mit den aktuellen Entwicklungen in der Covid-19-Pandemie sind im Sinne der Sicherheit und Gesundheit der Teilnehmerinnen und Teilnehmer alle IJAB-Veranstaltungen bis zum 19. April 2020 abgesagt. IJAB wird die Situation danach neu bewerten und entsprechend Entscheidungen treffen.

Weiterlesen

Für Teilnehmende und Interessierte an den Austauschprogrammen von Engagement Global wurden die Bewerbungsfristen veröffentlicht.

Weiterlesen