Willkommen bei den Länderinfos: SPANIEN

Puerta del Sol in Madrid. Foto: Anneke Schlummer
Puerta del Sol in Madrid. Foto: Anneke Schlummer

Der Text gliedert sich in die vier Kapitel: 

Im Impressum erhalten Sie Informationen über Erstellungsdatum, Verfasser/-in und Ansprechpartner/-in.

Die 'Länderinfos SPANIEN' auf einen Blick.

News Spanien sowie Südeuropa & Mittelmeerraum

Netzwerk. Verschiedenfarbige Ringe, die ineinander greifen. Bildquelle: geralt / pixabay.com

Netzwerk. Verschiedenfarbige Ringe, die ineinander greifen. Bildquelle: geralt / pixabay.com

Vor fünf Jahren, vom 27.-29. März 2011, fand in Prag die Gründungskonferenz des EU-Russia-Civil Society Forum (CSF) statt. Inzwischen hat das CSF 158 Mitglieder in einem Netzwerk, das sich selbst organisiert und interdisziplinär tätig ist und die Kooperation von NGOs aus der EU und Russlands fördert.

Weiterlesen
Logo zur Kampagne von ERYICA zum Europäischen Tag der Jugendinformation. Quelle: ERYICA

Logo zur Kampagne von ERYICA zum Europäischen Tag der Jugendinformation. Quelle: ERYICA

Am 17. April wird der Europäische Tag der Jugendinformation begangen. ERYICA - die Europäische Jugendinformations- und beratungsagentur - nutzt die Gelegenheit und feiert gleich ein weiteres Jubiläum: 30 Jahre ERYICA. Jetzt noch mitmachen bei der Kampagne 'YOUTH INFORMATION INSPIRES YOUth'!

Weiterlesen

Cover UNICEF Studie Fairness for children. Bildquelle: UNICEF

Ein neuer UNICEF-Bericht zeigt die Ungleichheit beim Kindeswohl in reichen Industrieländern. Danach steht Dänemark an der Spitze der Tabelle mit der geringsten Ungleichheit zwischen Kindern. Israel und die Türkei stehen am Ende, Deutschland nimmt mit Platz 14 einen Platz im Mittelfeld ein.

Weiterlesen
Screenshot Website zum Arabischen Jugendbericht 2016. Bildquelle: ASDA’A Burson-Marsteller

Screenshot Website zum Arabischen Jugendbericht 2016. Bildquelle: ASDA’A Burson-Marsteller

Im April 2016 hat die Agentur für Öffentlichkeitsarbeit und Marktforschung ASDA'A Burson-Marsteller den 8. Bericht zur Arabischen Jugend vorgestellt. Befragt wurden 3500 Jugendliche aus Algerien, Ägypten, Bahrain, Irak, Jordanien, Kuwait, Libanon, Libyen, Marokko, Oman, Palästina, Katar, Saudi-Arabien, Tunesien, den Vereinigten Arabischen Emiraten und dem Jemen.

Weiterlesen

Der Europarat stellt auf seiner Website ein Handbuch zur revidierten Europäischen Charta über die Teilhabe Jugendlicher am Leben in ihrer Gemeinde und in ihrer Region zur Verfügung. Die Charta soll dabei unterstützen, die Beteiligung von Jugendlichen auf lokaler Ebene in ganz Europa zu fördern und sinnvoll zu stärken.

Weiterlesen
Bild: h2a / pixabay.com   Lizenz: CC0 / Public Domain Arbeiten Dritter

Die Europäische Kommission hat den Bericht der Expert(inn)en-Gruppe zu Qualitätssystemen in der Jugendarbeit in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union veröffentlicht ...

Weiterlesen
Ausschnitt Globus Naher Osten. Bildquelle: ErikaWittlieb / pixabay.com

Ausschnitt Globus Naher Osten. Bildquelle: ErikaWittlieb / pixabay.com

Das Institut für Auslandsbeziehungen (ifa) hat eine Studie von Leila Mousa herausgegeben, die eine kritische Auseinandersetzung mit der Rolle von Kulturarbeit in Flüchtlingslagern beziehungsweise -gemeinschaften bietet. Dies ...

Weiterlesen
Baustellenschilder. Bildquelle: geralt / pixabay.com

Baustellenschilder. Bildquelle: geralt / pixabay.com

Mit dem Jahresthema „Europa w budowie – Europe under construction – Baustelle Europa“ fragt die Kreisau-Initiative nach dem aktuellen Zustand des europäischen Hauses: Wie stabil ist das Fundament gemeinsamer Werte wie zum Beispiel ...

Weiterlesen
Mädchen mit Luftballons. Bildquelle: natureworks / pixabay.com

Mädchen mit Luftballons. Bildquelle: natureworks / pixabay.com

Die 47 Mitgliedstaaten des Europarats haben am 2. März 2016 eine neue Kinderrechte-Strategie verabschiedet. Sie wurde von Politiker(inne)n und Expert(inn)en aus den Mitgliedstaaten entwickelt. An der Entwicklung waren sowohl die Zivilgesellschaft ...

Weiterlesen

Die bulgarische Regierung hat das Nationale Jugendprogramm 2016-2020 angenommen. Es dient dazu, die jugendpolitischen Ziele der Nationalen Jugendstrategie zu erreichen und Projekte der Jugendarbeit zu finanzieren. Schwerpunkte sind die ...

Weiterlesen