Willkommen bei den Länderinfos TSCHECHIEN

Tschechische Flagge vor einem Haus wehend. Foto: flickr (c) Bret Arnett (CC-Lizenz: BY-NC-SA)
Tschechische Flagge vor einem Haus wehend. Foto: flickr (c) Bret Arnett (CC-Lizenz: BY-NC-SA)

Der Text gliedert sich in die vier Kapitel: 

Im Impressum erhalten Sie Informationen über Erstellungsdatum, Verfasser/-in und Ansprechpartner/-in.

Die 'Länderinfos TSCHECHIEN' auf einen Blick.

News Tschechien sowie Mittel- und Osteuropa

Im Rahmen des Projekts “Partnerships for Participation” wurde ein Handbuch für Kinderbeteiligung entwickelt, das auch auf Deutsch zur Verfügung steht. Es gliedert sich in drei Teile: Einführung in das Thema, Tipps für Gruppenhelfer/-innen zur Beteiligungsarbeit mit Kindern, Methoden der Bildungsarbeit zum Thema Partizipation.

Weiterlesen

Wie können sich junge Christinnen und Christen aus ihrem Glauben heraus für eine gerechte Zukunft einsetzen? Diese Frage diskutieren Jugendliche und junge Erwachsene aus der ganzen Welt beim International Youth Hearing während des Weltjugendtags in Krakau.

Weiterlesen
Cover Fokus Jugend - Ein Überblick in Zahlen. Quelle: Österreichisches Institut für Familienforschung

Cover Fokus Jugend - Ein Überblick in Zahlen. Quelle: Österreichisches Institut für Familienforschung

„Fokus Jugend – ein Überblick in Zahlen“ bietet auf 60 Seiten in 43 Tabellen und 30 Graphiken eine kompakte Übersicht über die wichtigsten Daten zur Lebenssituation von Jugendlichen in Österreich. Zielgruppe dieser Publikation sind alle an qualitätsvollen Jugenddaten interessierten Personen.

Weiterlesen

Am Dienstag, 19.07.2016, wurde in der Gedenkstätte Sachsenhausen eine deutsch-tschechische Broschüre zur Bildungsarbeit in NS-Gedenkorten mit dem Titel „Gemeinsam auf dem Weg zur Erinnerung. Materialien und Methodenbausteine für deutsch-tschechische Erinnerungsarbeit“ in beiden Ländern vorgestellt.

Weiterlesen

Der neue Eurofound-Bericht beschäftigt sich mit der Vielfalt von NEETs in der Europäischen Union. Der Bericht schlägt sieben Untergruppen vor. Die Unterscheidung basiert auf Daten der EU-Arbeitskräfteerhebung.

Weiterlesen

Der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) hat Zahlen aus einer Befragung 2015 in der Studie „Anerkennung (k)ein Problem“ veröffentlicht. 70 Prozent der Studierenden in Bachelor- und Masterstudiengängen, die eine Zeit im Ausland studieren, bekommen die auswärts erworbenen Studienleistungen vollständig anerkannt.

Weiterlesen

Aktuelle Forschungsergebnisse im "Deutsch-polnischen Barometer 2016 - Gegenseitige Wahrnehmung der Polen und Deutschen 25 Jahre nach der Unterzeichnung des Nachbarschaftsvertrags" zeigen, dass beide Länder insgesamt auf eine gute Nachbarschaft und freundschaftliche Zusammenarbeit blicken. Das Bild vom Nachbarland ändert sich jedoch.

Weiterlesen

Das Europäische Jugendforum (EJF) hat ein Toolkit zu Qualitätstandards in der Jugendpolitik vorgelegt. Es ist das Ergebnis der Arbeit einer Expert(inn)engruppe Jugendpolitik des EJF.

Weiterlesen

Der Menschenrechtsrat der Vereinten Nationen hat auf seiner 32. Sitzung am 30. Juni eine Resolution zu Jugend und Menschenrechten angenommen. Darin wird die Bedeutung der politischen Beteiligung Jugendlicher betont.

Weiterlesen

Vom 1. Juli bis zum 31. Dezember 2016 hat die Slowakei den Vorsitz im Rat der Europäischen Union inne. Sie übernimmt als zweites Land der Trio-Ratspräsidentschaft (Niederlande, Slowakei und Malta) den Vorsitz. Es ist der erste Ratsvorsitz der Slowakei.

Weiterlesen