x

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße Zurücksetzen

Willkommen bei den Länderinfos MALTA

Fischerboot auf Gozo (Malta)
Bildquelle: JanneG / pixabay.comBild: JanneG / pixabay.com

Der Text zu Grundlagen und Strukturen der Kinder- und Jugendpolitik in MALTA gliedert sich in die vier Kapitel:

Im Impressum erhalten Sie Informationen über Erstellungsdatum, Verfasser/-in und Ansprechpartner/-in.

News zu Malta sowie Südeuropa und Mittelmeerraum

Jedes Jahr erhält eine neue europäische Stadt die Gelegenheit, ihre innovativen Ideen, Projekte und Aktivitäten vorzustellen. Für das Jahr 2023 haben sich sechs Städte für den Titel der Europäischen Jugendhauptstadt beworben.

Weiterlesen

Die Schriftenreihe „ConAct-Info“ hat ein umfassendes Update bekommen. Die Broschüren geben einen Überblick über verschiedene Themenfelder – von den Regularien der Förderung über weitere Fundraisingmöglichkeiten bis hin zu Sprachkursangeboten für Hebräisch und Arabisch in Deutschland und Israel.

Weiterlesen

Die Konferenz "Learning by Leaving" wird gemeinsam von vier Mobilitätsnetzwerken der Europäischen Kommission - EURES, Eurodesk, Euroguidance and Europass - organisiert. Nun liegt der Abschlussbericht der Learning by Leaving Conference, die 2019 in Cagliari (Italien) stattfand, vor.

Weiterlesen
Cover der Broschüre 'rausvonzuhaus: Mobilitätsberatung'.
Bild: © IJAB

Die Broschüre „Rausvonzuhaus: Mobilitätsberatung by Eurodesk. Angebote – Serviceleistungen – Praxisbeispiele“ wurde aktualisiert und kann kostenlos bei IJAB bestellt werden.

 

Weiterlesen

Seit März 2017 liefen die Vorbereitung, Planung und Entwicklung der neuen Strategie des Europarats für den Jugendbereich ab 2020: Nun steht die Strategie 2030 kurz vor dem Launch. Für den offiziellen Start der Strategie für den Jugendbereich 2030 käme, die Zustimmung des Ministerkomitees vorausgesetzt, nach aktuellem Stand der 23. Januar 2020 in Frage.

Weiterlesen

Der DBJR-Hauptausschuss hat am 11. Dezember 2019 die Position „Internationale Jugendarbeit gewährleisten! Die finanzielle Förderung der internationalen Kinder- und Jugendarbeit umfassender und bedarfsgerecht strukturieren!“ beschlossen.

Weiterlesen
Jugendliche halten sich an den Händen.
Bild: © Franz Pfluegl / fotolia.com

Der Preis 'Junger Europäer des Jahres' wird an junge Menschen verliehen, die sich durch ehrenamtliches Engagement und /oder Engagement für das internationale Verständnis sowie die Integration Europas vorbildlich hervorgetan haben.

Weiterlesen

Unter dem Motto 'Lernen wie Erasmus' widmet sich das Magazin 'Austausch bildet' im Dezember 2019 in seinem Schwerpunkt dem EU-Bildungsprogramm Erasmus+.

Weiterlesen
Gruppe junger Menschen.
Bild: © DisobeyArt / AdobeStock

Das Europäische Jugendforum hat auf seiner diesjährigen Mitgliederversammlung in Amiens seine Strategie für die nächsten vier Jahre verabschiedet. Neben dem Anspruch, eine wachsende Plattform zu sein, wird sich das Jugendforum dafür einsetzen, die Welt für Jugendliche sicherer und freundlicher zu gestalten und ein passendes Umfeld für die Arbeit der Jugendorganisationen zu schaffen.

Weiterlesen

Im Projekt „Empowered by Democracy“ diskutierten ab 2017 Jugendliche in ganz Deutschland in verschiedenen Formaten über die Frage „Wie wollen wir in dieser Gesellschaft zusammenleben?“. Nun liegt eine Abschlusspublikation vor.

Weiterlesen